Nachhaltigkeit, Personal

Sind Sie ein attraktiver Arbeitgeber – CSR Jobs Award 2017

Young Professionals schauen den Unternehmen heute genau auf die Finger. Bietet mein potentieller Arbeitgeber flexible Arbeitszeiten? Wie steht es um die Gesundheitsförderung? Und gibt es Corporate Volunteering Programme? Bewerber möchten wissen, wie und wo sich potentielle Arbeitgeber engagieren. Daher prämiert das Employer Branding Beratungsunternehmen CSR jobs & companies zum vierten Mal in Folge Arbeitgeber mit Verantwortung.

Inklusion, Vielfalt & Qualifizierung als neue Kategorien
Transparenz ist gefragt – und mit Geld allein lassen sich qualifizierte Fachkräfte heute nicht mehr locken. Denn die sogenannte „Generation Y“ strebt keine klassische Karriere mehr in einem Unternehmen an. Geld und Status verlieren an Bedeutung; Selbstverwirklichung und Sinnhaftigkeit werden entscheidender. In Zeiten, in denen beide Elternteile arbeiten möchten oder müssen, ist auch die Vereinbarkeit von Familie und Beruf ein immer wichtigeres Kriterium bei der Jobsuche. Der CSR Job Award zeichnet daher als eine von zehn Kategorien die Familienkultur von Unternehmen aus. Zum ersten Mal werden in diesem Jahr auch Preise in den Kategorien „Unser Inklusionsprogramm“, „Unsere Vielfalt“ und „Unsere Qualifizierung“ vergeben.

Raus aus dem Versteck!
In Zeiten des Fachkräftemangels ziehen im Werben um Young Professionals mittelständische Unternehmen außerhalb der Großstädte oft den Kürzeren. Unsere aktuelle Umfrage unter Studierenden und Young Professionals ergibt: Es sind immer noch die großen Firmen wie Google, BMW oder Bosch, die als Wunscharbeitgeber punkten können. Employer Branding wird daher gerade für den Mittelstand zum entscheidenden Faktor, um Fachkräfte zu gewinnen und zu halten. Gehen Sie also raus aus Ihrem Versteck – und werden Sie als Unternehmen sichtbar! Gerade bei dem Wunsch nach Sicherheit und Konstanz bietet der Mittelstand potenziellen Arbeitnehmern viel. Der CSR Jobs Award 2017 gibt Ihnen Gelegenheit, eine unabhängige Jury von Ihrem Engagement zu überzeugen. Mithilfe unserer Medienpartner UNICUM, creditreform und handelsjournal stellen wir die Gewinner einer breiten Öffentlichkeit vor.

Die Teilnahme ist kostenlos
Bis zum 30. Juni können Sie sich kostenlos auf csr-jobs.de zur Teilnahme anmelden und erhalten als Plus zehn kostenlose Stellenanzeigen und eine Content Story auf der Plattform. Die zehn Gewinner lockt ein ausführliches Profil auf der Website csr-jobs.de, auf der engagierte Arbeitgeber ihre Unternehmens-Kultur präsentieren. Die Preis-Verleihung findet im Hotel Ritz Carlton in Wolfsburg statt.


Wir freuen uns über Diskussionen und Ihre Kommentare.
Wie in jeder Gemeinschaft ist es notwendig, dass sich alle Teilnehmer an die Netiquette halten. Durch Ihre Kommentare sollen interessante, gewinnbringende Debatten entstehen, an denen sich andere Nutzer gerne beteiligen. Beleidigungen und Schmähreden sind deshalb ebenso tabu wie Diskriminierungen und die unerlaubte Veröffentlichung persönlicher Daten. Bitte verstecken Sie sich auch nicht hinter Pseudonymen, sondern benutzen Sie Klarnamen.

Kommentar absenden

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

CAPTCHA-Bild

*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

Lesen Sie weiter


erfolgreich, Personal, Strategie

Die besorgte Generation

Bewerber werden immer anspruchsvoller…und besorgter. Dies entspringt keinen kurzfristigen Launen junger Menschen, sondern dokumentiert auch gesellschaftlichen Wandel: Berufstätigkeit von Mann und Frau ist Normalität, pflegebedürftige Eltern keine Seltenheit. Um zukünftig erfolgreich zu rekrutieren, muss man Wünsche und Sorgen potenzieller Bewerber kennen und in der Rekrutierungsstrategie berücksichtigen.