Handelsblatt News

Online-Supermarkt Ocado macht Rekord-Kursplus

Die Aktien des britischen Online-Supermarktes Ocado stiegen am Donnerstag um mehr als 80 Prozent auf ein Rekordhoch von 1.000 Pence.

Die Zusammenarbeit mit dem US-Lebensmittelhändler Kroger’s beschert Ocado den größten Kurssprung der Firmengeschichte. Die Aktien des britischen Online-Supermarktes stiegen am Donnerstag um mehr als 80 Prozent auf ein Rekordhoch von 1.000 Pence. Dabei wechselten bist zum Mittag bereits mehr als acht Mal so viele Ocado-Papiere den Besitzer wie an einem gesamten Durchschnittstag.

Diese Vereinbarung stelle jüngst angekündigte Kooperationen in Frankreich, Kanada und Schweden in den Schatten, sagte Neil Wilson, Chef-Analyst des Online-Brokers Markets.com. Die Chancen für weitere Deals stünden gut.

In einer Exklusivvereinbarung liefert Ocado seine Technologie zur automatisierten Bearbeitung von Bestellungen an Kroger’s. Im Gegenzug steigt der US-Konzern, der im vergangenen Jahr 122 Milliarden Dollar Umsatz machte, mit fünf Prozent bei der britischen Firma ein. Damit gelingt Ocado der Einstieg in den US-Lebensmittelmarkt, den größten der Welt.1p1p


Wir freuen uns über Diskussionen und Ihre Kommentare.
Wie in jeder Gemeinschaft ist es notwendig, dass sich alle Teilnehmer an die Netiquette halten. Durch Ihre Kommentare sollen interessante, gewinnbringende Debatten entstehen, an denen sich andere Nutzer gerne beteiligen. Beleidigungen und Schmähreden sind deshalb ebenso tabu wie Diskriminierungen und die unerlaubte Veröffentlichung persönlicher Daten. Bitte verstecken Sie sich auch nicht hinter Pseudonymen, sondern benutzen Sie Klarnamen.

Kommentar absenden

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

CAPTCHA-Bild

*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>