Cybercrime

IT-Sicherheit, Mittelstandsbotschafter, vernetzt

Bevor es zu spät ist: Deutschland muss jetzt in die Ausbildung von Cyber-Sicherheits-Experten investieren

Cyber-Piraten landen einen Sensations-Coup nach dem anderen. Eine Antwort haben Wirtschaft und Gesellschaft darauf bisher nicht gefunden. Das liegt auch daran, dass es in Deutschland viel zu wenige Experten auf dem Gebiet der Cyber-Sicherheit gibt. Gerade einmal fünf Universitäten bieten Studiengänge an. Das muss sich jetzt ganz schnell ändern.

IT-Sicherheit, Mittelstandsbotschafter, vernetzt

Cyber-Sabotage – die (noch) unterschätzte Gefahr

Seit vielen Jahren versuchen sich Drittstaaten an Kopien deutscher Produkte – mehr oder weniger erfolgreich. Bei Cyber-Angriffen müssen Unternehmen, deren Produktion immer mehr automatisiert und vernetzt läuft, sich heute vor allem mit einer ganz neuen Bedrohung auseinander setzen: gezielte Sabotage.