Digitalisierung

Mobile Business, vernetzt

„Deutscher Mittelstand gelähmt- aus Angst vor der Cloud“

Mobilität ist das Trendwort unserer Zeit. Dank Smartphones und Tablets ist heutzutage jeder immer und überall erreichbar. Mit Apps für praktisch jede Funktion kann alles von Banking über Shopping bis zur Steuerung der Heizung von unterwegs geregelt werden. Nicht nur im Privaten ist das bequem und praktisch, auch im Beruf spielt Mobilität eine immer größere Rolle.

Hard- & Software, vernetzt

Mittelständler schieben Digitalisierung auf die lange Bank

Eine groß angelegte Studie der Commerzbank zur Bedeutung des digitalen Wandels für mittelständische Unternehmen zeigt, dass die große Mehrheit die Digitalisierung als Chance sieht. Gleichzeitig gestehen sich die Befragten ein, dass der Mittelstand diesen Bereich stiefmütterlich behandelt.

IT-Sicherheit, Mittelstandsbotschafter

Warum IT- und Sicherheits-Spezialisten heute in die Geschäftsführung gehören

Die gerade vergangene Hannover Messe hat noch einmal besonders verdeutlicht: Die deutsche Industrie muss in Sachen Digitalisierung deutlich aufholen, um nicht den Anschluss zu verpassen. Die Voraussetzungen dafür sind jedoch denkbar schlecht: Bis heute haben es IT-, Digital- und Sicherheits-Experten nur in Ausnahmefällen in die Chef-Ebene geschafft. Das muss sich jetzt ändern.

E-Commerce, vernetzt

Termintipp: Unternehmen und Manager diskutieren über den digitalen Wandel

Unter dem Motto „Digitale Beiräte als eine erfolgskritische Komponente in der digitalen Transformation“ organisiert die Cribb Personalberatung am 17. Juni 2015 in Hamburg den ersten “Digital Advisory Board Summit”. Unternehmen und erfahrene Manager aus der Digitalwirtschaft diskutieren dort gemeinsam, wie kleine und mittlere, aber auch große Unternehmen von diesem Konzept in Zeiten des digitalen Wandels profitieren können.

erfolgreich, Personal, Seitenblick, Strategie, vernetzt

Roboter auf dem Vormasch: Wie nachhaltig ist der Fachkräftemangel?

Der Kampf um fähige Fachkräfte ist auch unter unseren Lesern voll entbrannt. Doch was Joe Schoendorf, einer der Initiatoren des Weltwirtschaftsforums in Davos und zugleich erfahrener Risikokapitalgeber, jüngst im Interview sagte, weckt erneut Zweifel in mir, wie lange sich unsere Volkswirtschaft diesem Kampf überhaupt zu stellen braucht …