Geschäftsführer

Finanzierung, Mittelstandsbotschafter, solvent

Effizienz der Investitionsfinanzierung – Finanzchefs und kfm. Leiter sollten handeln

Wie gut es einem Unternehmen geht, kann man oft am Gesichtsausdruck des Finanzchefs ablesen. Wenn die die Konten voll sind, die Auftragsbücher gefüllt und alle weiteren Aufgaben und Projekte zuversichtlich in Erfüllung, dann strömen die positiven Wellen im Unternehmen. Die Geschäftsführung bzw. das Management hat es im Griff. Bei einigen Entscheidern in der Geschäftsführung bzw. der kaufmännischen Leitung o.ä. schleicht sich vielleicht dann eine ausgesprochene Zufriedenheit ein.

erfolgreich, Mittelstandsbotschafter, Strategie

CIO, CDO, CMTO oder CTO – Wer hat das beste Blatt im digitalen Wandel?

Die Digitale Transformation mischt die Karten neu – das gilt nicht nur für Geschäftsmodelle und Prozesse, sondern auch für das C-Level. Hier wird es laut Gartner in den nächsten drei Jahren zu neuen Aufgaben und Bezeichnungen kommen. Dazu zählen neben dem...

solvent, Vorsorge

Vorsorge-Spezial (2): Rente für den Geschäftsführer

Bei der Altersversorgung von Geschäftsführern und erst recht von Gesellschafter-Geschäftsführern sind anspruchsvolle Lösungen gefragt. Und zwar maßgeschneidert für beide Seiten – Firma und Führungskraft. Wie sich das darstellen lässt – und wie bestehende Pensionszusagen auch bei Niedrigzinsen wetterfest werden.

erfolgreich, Finanzierung, Handelsblatt News, Märkte & Branchen, Mittelstandsbotschafter, Nachhaltigkeit, solvent, Steuern, Strategie

Zerstört Investorenkapital die Nutzung von öffentlichen Fördermitteln bzw. Zuschüssen?

Wenn Unternehmen in Vorhaben investieren wollen, dann steht im Idealfall die Frage im Raum: Sollen wir unser Vorhaben auf Förderfähigkeit durch einen Fördermittelberater testen lassen oder nehmen wir nur unser eigenes Kapital und keine öffentlichen Fördermittel oder nutzen wir das Kapital von möglichen Investoren?

erfolgreich, Mittelstandsbotschafter, Strategie, vernetzt

Digitale Transformation verlangt Management-Commitment

Die digitale Transformation ist entscheidend für die Zukunft des Mittelstandes. Darüber sind sich viele Analysten einig. Doch wenn der digitale Wandel so entscheidend ist, warum erklären ihn die Unternehmen nicht zur Chefsache? Laut einer aktuellen Studie der Personalberatung InterSearch Executive Consultants steht das Thema Digitalisierung nur bei der Hälfte der 400 Befragten auf der Agenda der obersten Führungsebene. Ein Grund dafür ist das fehlende Commitment des Managements.

erfolgreich, Personal, solvent, Vorsorge

Reine Chefsache: Altersvorsorge für Geschäftsführern

Riestern ist hier lächerlich, die Basisrente nur ein Tropfen auf den heißen Stein. Bei der Altersversorgung von Geschäftsführern und erst recht Gesellschafter-Geschäftsführern müssen größere Geschütze aufgefahren werden, damit es nicht zu finanziellen Engpässen nach der aktiven Zeit kommt.