Innovationen

informiert, Politik

“Deutschland-Prinzip” soll Deutschland “stark halten”

70 Prozent der Bundesbürger befürchten: Deutschland ist unzureichend auf die Zukunft vorbereitet. Wolfgang Clement, der Kuratoriumsvorsitzende der Initiative Neue Soziale Marktwirtschaft (INSM), hat daher gemeinsam mit Forsa-Chef Manfred Güllner, Geschäftsführer und Hubertus Bardt vom Institut der deutschen Wirtschaft Köln das Deutschland-Prinzip vorgestellt.