Rendite

Mittelstandsbotschafter, solvent

Herausforderung Risikostreuung im Umfeld des Anlagenotstands

Es gibt keine Zinsen, also müssen Anleger „mehr“ Risiko in Kauf nehmen, um Renditen verdienen zu können. Diese simple Logik vernachlässigt allerdings, dass das Risiko nicht immer gleich ist und vor allem nicht nur nach dem aktuellen Punktestand eines Aktienindizes beurteilt werden kann. Mehr Risiko einzugehen ist heute simpel, echte Risikostreuung zu erreichen schwieriger denn je.

solvent, Vorsorge

Alles eine Frage der richtigen Fonds: So erhöhen Anleger die Rendite

Zu viel Cash, teure Bankprodukte und eine zu große Konzentration auf Wertpapiere deutscher Unternehmen in den Depots kosten Anleger viel Geld. Vermögensexperten raten zu Exchange-traded funds (ETF), die DAX-Investoren in den vergangenen zehn Jahren rund 20 Prozent mehr Rendite beschert hätten als aktiv gemanagte und daher teurere Fonds.