Technologieförderung

solvent

Investitionshürden bei Innovationen nehmen – neue Märkte erschließen – mit gesicherten Krediten an die Spitze

Gerade kleinere und mittlere Unternehmen sehen sich personell nicht in der Lage Investitionen in Innovationen zu tätigen, oder wollen keine neuen Produktbereiche schaffen oder haben sich bisher noch keine konkreten Gedanken zum Thema Innovation gemacht. Oftmals ist es auch wegen finanzieller Lücken nicht möglich seitens der kleinen und mittleren Unternehmen die Kosten in neue Entwicklungen und in Produktveränderungen aus dem laufenden Geschäft zu tragen.

erfolgreich, Finanzierung, Handelsblatt News, Marketing & Vertrieb, Mittelstandsbotschafter, Nachhaltigkeit, solvent

Sind Innovationsimpulse die Anfänge für neue Entwicklungen von Produkten und Dienstleistungen?

Unternehmen bzw. Unternehmenslenker, die sich nicht ausreichend Zeit für neue Entwicklungen von Produkten und Dienstleitungen nehmen (können), müssen sich irgendwann die Frage stellen lassen: „Woran hat es gelegen, dass die Konkurrenz uns abgehängt hat?“, „Wie konnte es soweit kommen, dass die Kunden bei anderen Anbietern einkauft?“, „Warum haben uns unsere fähigsten Mitarbeiter entlassen und sind zu unseren Wettbewerbern gegangen?“, etc.