Unternehmensnachfolge

erfolgreich, Mittelstandsbotschafter, Nachhaltigkeit, Strategie, Vorsorge

Unternehmensnachfolge bedeutet Veränderung

Unternehmensnachfolge: Kein Nachfolger tritt in die exakt gleichen Fußstapfen der Senioren. Hat ein Senior den Anspruch, dass es genauso weiterläuft wie bisher scheitert die Nachfolge. Vor diesem Hintergrund ist es wichtig, einen Generationswechsel gut vorzubereiten. Denn eine Unternehmensnachfolge ist ein Thema, das nicht so einfach nebenher gestaltet werden kann. Hier einige Tipps.

erfolgreich, Mittelstandsbotschafter, Strategie

Warum kann ein Unternehmenskauf für mich strategisch sinnvoll sein?

Nicht nur Heuschrecken kaufen Unternehmen: Es gibt gute Gründe für mittelständische Unternehmer strategisch in einen Unternehmenskauf zu investieren. Welche dies sind, beantworten die Spezialisten für Unternehmenskauf und Verkauf in einem Interview,

erfolgreich, Finanzierung, solvent, Strategie, Vorsorge

Wie kann meine Hausbank bei meiner Unternehmensnachfolge helfen?

Hausbanken sind bei einer Unternehmensnachfolge oft erste Ansprechpartner für Unternehmer. André Achtermeier verweist auf wesentliche und zu klärende Fragen. Mit einigen wenigen Fragen können Unternehmer klären, wie gut die Hausbank in den Themen Unternehmensnachfolge und Generationswechsel aufgestellt ist.

informiert, Politik, solvent, Steuern

Reform der Erbschaftssteuer: Was Unternehmer, Berater und Gewerkschafter vermissen

Jährlich 235 Millionen Euro extra für die Staatskasse – das verspricht sich die Bundesregierung von der jüngst beschlossenen Reform der Erbschaftssteuer. Der mittelständischen Wirtschaft bringt der neue Vorstoß aus Berlin vor allem eines: lang ersehnte Rechtssicherheit. Doch wie teuer wurde sie erkauft?

erfolgreich, Finanzierung, Mittelstandsbotschafter, Personal, solvent, Vorsorge

Vier wichtige Fragen der Unternehmensnachfolge

In diesen Tagen stehen viele Familienunternehmen vor der Frage, wie sie die Unternehmensnachfolge organisieren sollen. Eins der wichtigsten Ziele beim Generationswechsel in mittelständischen Unternehmen ist der Erhalt des Familienvermögens. Hier erhalten Sie wichtige Tipps, wie das Familienvermögen im Falle einer Unternehmensnachfolge gesichert werden kann.

erfolgreich, informiert, Mittelstandsbotschafter, Politik, solvent, Strategie, Vorsorge

Die Demografie der Unternehmensnachfolge

Wir hören immer wieder, dass viele tausend Unternehmen in den nächsten Jahren ihre Unternehmensnachfolge regeln müssen. Doch was bedeutet das konkret für die regionale Wirtschaft? Am Beispiel einer von der Handelskammer Lübeck auf einer Tagung der KfW vorgestellten...

erfolgreich, informiert, Mittelstandsbotschafter, Politik, solvent, Strategie, Vorsorge

Die Welle der Unternehmensnachfolge rollt auf uns zu

Was hat diese Entwicklung mit Ihnen als Unternehmer zu tun? 135.000 Unternehmen stehen laut einer Untersuchung des Instituts für Mittelstandsforschung bis 2018 zur Nachfolge an. Nahezu jede Pressemitteilung des DIHK, der IHKs oder der Handwerkskammern zum Thema Generationswechsel im Mittelstand wartet mit dieser Zahl auf. Die Unternehmensnachfolge ist ohne Zweifel eine der größten zukünftigen Herausforderungen für die von Familienunternehmen geprägte mittelständische Wirtschaft in Deutschland. Denn in den nächsten zwei Dekaden werden die geburtenstärksten Jahrgänge der Bundesrepublik und damit auch viele aktive Unternehmer in den Ruhestand gehen.

erfolgreich, Finanzierung, Handelsblatt News, Märkte & Branchen, Mittelstandsbotschafter, Nachhaltigkeit, solvent, Steuern, Strategie

Zerstört Investorenkapital die Nutzung von öffentlichen Fördermitteln bzw. Zuschüssen?

Wenn Unternehmen in Vorhaben investieren wollen, dann steht im Idealfall die Frage im Raum: Sollen wir unser Vorhaben auf Förderfähigkeit durch einen Fördermittelberater testen lassen oder nehmen wir nur unser eigenes Kapital und keine öffentlichen Fördermittel oder nutzen wir das Kapital von möglichen Investoren?