Hard- & Software, informiert, Märkte & Branchen, vernetzt

Welche Branchen vom Wachstumstreiber Industrie 4.0 profitieren

Die vierte industrielle Revolution wird den Wirtschaftsstandort Deutschland verändern, ist sich das Fraunhofer-Institut für Arbeitswirtschaft und Organisation IAO sicher.

Gemeinsam mit dem Hightech-Verband Bitkom analysierten die Wissenschaftler, welche Branchen bis 2025 besonders stark von Industrie 4.0 profitieren werden. Das Ergebnis:

(c) IAO, Bitkom, Creditreform-Magazin 06/2014

(c) IAO, Bitkom, Creditreform-Magazin 06/2014


Wir freuen uns über Diskussionen und Ihre Kommentare.
Wie in jeder Gemeinschaft ist es notwendig, dass sich alle Teilnehmer an die Netiquette halten. Durch Ihre Kommentare sollen interessante, gewinnbringende Debatten entstehen, an denen sich andere Nutzer gerne beteiligen. Beleidigungen und Schmähreden sind deshalb ebenso tabu wie Diskriminierungen und die unerlaubte Veröffentlichung persönlicher Daten. Bitte verstecken Sie sich auch nicht hinter Pseudonymen, sondern benutzen Sie Klarnamen.

Kommentar absenden

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

CAPTCHA-Bild

*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

Lesen Sie weiter


Mittelstandsbotschafter

DIHK: Ungelöste Unternehmensnachfolgen gefährden Standort Deutschland

Immer weniger Menschen wollen Unternehmer sein. Darauf verweist der aktuelle Report des Deutschen Industrie- und Handelskammertages zur Unternehmensnachfolge in Deutschland. Familienunternehmen und der Standort Deutschland sind von dieser Entwicklung zunehmend bedroht. Lesen Sie hier die wesentlichen Trends und Tipps zur Vorbereitung.