Allgemein

Auslandseinsätze von Mitarbeitern richtig planen

In der global vernetzten Wirtschaft müssen Mitarbeiter reisen. Um die Kosten von Auslandseinsätzen in den Griff zu bekommen und deren steuerlichen Abzug als Betriebsausgaben sicherzustellen, sind eine Vielzahl an gesetzlichen in- und ausländischen Vorgaben sowie zunehmende Meldepflichten zu beachten. Zugleich sollen Mitarbeiter durch Auslandseinsätze zumindest keine Nachteile erleiden.

Checklisten, informiert, Märkte & Branchen, Mittelstandsbotschafter, Politik, solvent, Steuern

Brexit: Was ändert sich für Unternehmen?

Die Briten haben sich für den Ausstieg aus der EU entschieden. Unternehmer mit Geschäftsbeziehungen zu britischen Unternehmen oder mit Investitionen auf der Insel müssen sich auf Änderungen einstellen. Hier ein Überblick möglicher Folgen vom Arbeitsrecht bis zum Zollrecht.