Das Unternehmermagazin aus der Handelsblatt Media Group

Creditreform
© Getty Images
Offene Posten reduzieren, Zeit gewinnen
Mahnwesen

Offene Posten reduzieren, Zeit gewinnen

Teure Gartengeräte verkaufen und geduldig auf die Bezahlung warten – dieses Geschäftsmodell von Josef Wester ging irgendwann nicht mehr auf. Heute vertraut er auf Creditreform Mahnwesen.

© Getty Images
Firmenfeier und Lohnsteuer: Teilnahme erbeten
Steuertipp

Firmenfeier und Lohnsteuer: Teilnahme erbeten

Seit einigen Jahren zählen nahezu alle Kosten einer Betriebsveranstaltung bei der Lohnbesteuerung mit. Ein aktuelles Urteil des Bundesfinanzhofs dürfte die Stimmung weiter drücken.

© Getty Images
Panama, Pandora, was kommt danach?
Compliance

Panama, Pandora, was kommt danach?

Fünfeinhalb Jahre nach den „Panama Papers“ haben Journalisten erneut illegale Finanzströme über Briefkastenfirmen aufgedeckt. Die „Pandora Papers“ zeigen: Die Welt der Schattenfinanzplätze floriert weiterhin. Unternehmen sollten darum genau darauf achten, mit wem sie international Geschäfte machen.

© Getty Images
ESG: Ein Score für unternehmerische Nachhaltigkeit
Rating

ESG: Ein Score für unternehmerische Nachhaltigkeit

Wer sich nicht nachhaltig verhält, verschlechtert seine Chancen im Wettbewerb. Das verinnerlichen immer mehr Unternehmen. Nur: Die wenigsten wissen, wo sie und ihre Marktpartner beim Thema Nachhaltigkeit stehen. Creditreform will mit einem ESG-Score Transparenz schaffen.

© Getty Images
Wie Unternehmer ihr Erbe schlau gestalten
Nachlass

Wie Unternehmer ihr Erbe schlau gestalten

Unternehmer müssen bei ihrer Nachlassregelung sowohl Privates als auch Betriebliches im Auge haben. So vermeiden Sie Fehler, die die Existenz der Firma gefährden können.

© Creditreform
Creditreform Rating: „Mehr als eine kleine Ratingagentur“
Interview

Creditreform Rating: „Mehr als eine kleine Ratingagentur“

Creditreform Rating nimmt in Kürze eine wichtige Hürde auf dem Weg zur Akkreditierung durch die EZB. Benjamin Mohr, Chefvolkswirt von Creditreform Rating, erklärt, warum die Anerkennung der Notenbank für Wettbewerb sorgen wird und welche Wachstumsperspektiven sich im Fall einer positiven Entscheidung für Creditreform eröffnen.

© Getty Images
Betriebliche Altersvorsorge: Lohnt sich das noch?
Niedrigzinsphase

Betriebliche Altersvorsorge: Lohnt sich das noch?

Die anhaltende Niedrigzinsphase entwickelt sich zum wachsenden Problem für Betriebsrenten. Unternehmer geraten unter Druck, wenn sie Mitarbeitern eine attraktive Vorsorge bieten wollen. Was Experten empfehlen, um zu einer für alle guten Lösung zu kommen.

© Getty Images
Steuertipp: Neue Anforderungen für Bewirtungsbelege
Steuertipp

Steuertipp: Neue Anforderungen für Bewirtungsbelege

Nach nahezu drei Jahrzehnten haben die Finanzbehörden ihre Anforderungen an Bewirtungsbelege deutlich erhöht. Akzeptiert werden nur noch maschinell von Bewirtungsbetrieben erstellte und elektronisch aufgezeichnete Rechnungen.

© iStock
Förderung für innovative Geschäftsmodelle
Fördermittel

Förderung für innovative Geschäftsmodelle

Das Innovationsprogramm für Geschäftsmodelle und Pionierlösungen (IGP) des Bundesministeriums für Wirtschaft und Energie (BMWi) unterstützt nicht-technische Innovationen kleiner Unternehmen aus Bildung, Digital-, Kultur- und Kreativwirtschaft.

© Mauritius
Neue Umsatzsteuer-Regeln für den Plattformhandel – was tun?
E-Commerce

Neue Umsatzsteuer-Regeln für den Plattformhandel – was tun?

Viele Onlinehändler verkaufen in großem Umfang über Plattformen auch ins EU-Ausland. Seit dem 1. Juli 2021 gelten dafür neue Steuerregeln. Das macht die Sache kompliziert – doch clevere Softwarelösungen können helfen.