Das Unternehmermagazin aus der Handelsblatt Media Group

Creditreform
© Getty Imgages
Flucht auf Umwegen: Raus aus der PKV
Versicherung

Flucht auf Umwegen: Raus aus der PKV

Wer der privaten Krankenversicherung (PKV) beitritt, sieht oft nur die Vorteile, die sie bietet – bis im Alter die Prämien stark steigen. Eine Rückkehr von der privaten in die gesetz­liche Krankenversicherung (GKV) ist nur in Ausnahmefällen möglich.

© Getty Images
Firmenwagen richtig versteuern
Steuertipp

Firmenwagen richtig versteuern

Die private Mitbenutzung von Firmenwagen zählt bei Betriebsprüfungen nach wie vor zu den Dauerbrennern. Selbst mit eigenen Fahrzeugen entgeht man der drohenden Steuer nur noch in Ausnahmefällen.

© Getty Images
Beratervertrag: So bleibt der Ex-Chef dem Unternehemen treu
Management

Beratervertrag: So bleibt der Ex-Chef dem Unternehemen treu

Ein Beratervertrag mit dem ehemaligen Geschäftsführer hat Vorteile für beiden Seiten. Gleichwohl sollten Berater und Unternehmen bei der Gestaltung des Vertrags wichtige Details beachten.

© AdobeStock
GOBD: Die wichtigsten Änderungen im Überblick
Steuertipp

GOBD: Die wichtigsten Änderungen im Überblick

Seine wesentlich praktikableren Buchführungsregeln hat das Bundesfinanzministerium veröffentlicht, überraschend zurückgezogen und wieder neu veröffentlicht – mit wichtigen Änderungen.

© P. Hanztsch
Chinesische Regierungsdelegation zu Besuch bei Creditreform
Wirtschaftsauskunft

Chinesische Regierungsdelegation zu Besuch bei Creditreform

In Sachen Wirtschaftswachstum hat China Deutschland längst überholt. Dennoch ist die Volksrepublik noch immer bereit, dazuzulernen. Bei Creditreform informierte sich eine Regierungsdelegation darüber, wie nicht-staatliche Unternehmen in Deutschland dazu beitragen, dass Unternehmen und Kunden sich vertrauen.

© Halfpoint - stock.adobe.com
Steuervorteile für Jobtickets
Steuertipp

Steuervorteile für Jobtickets

Auch außerhalb von Ballungsgebieten droht mittlerweile der Verkehrskollaps. Jetzt sollen Steuervorteile für Jobtickets Berufspendler wieder zum Umstieg auf öffentliche Verkehrsmittel bewegen.

© volody10 - stock.adobe.com
Fördermittel für Innovationen erfolreich beantragen
Zuschüsse

Fördermittel für Innovationen erfolreich beantragen

Deutschland braucht Innovationen. Doch kleine und mittlere Unternehmen haben oft zu wenig Wagniskapital, um Projekte zu realisieren. Bund und Länder unterstützen mit Zuschüssen. Warum sich der Aufwand lohnt, einen Förderantrag einzureichen.

© Thomas Trutschel/ photothek.de
„Inkassotätigkeit wird unverändert möglich sein“
Neues Inkassogesetz II

„Inkassotätigkeit wird unverändert möglich sein“

Gerd Billen, Staatssekretär im Bundesministerium der Justiz und für Verbraucherschutz, hat den Entwurf des Gesetzes zur Verbesserung des Verbraucherschutzes im Inkassorecht maßgeblich mitgestaltet. Im Interview nimmt er Stellung zur Kritik der Inkassowirtschaft.

© Fanatic Studio/Getty Images
Kreditmarkt: Zeichen von Stärke
Bankenumfrage 2019/2020

Kreditmarkt: Zeichen von Stärke

Motor, Rückgrat, tragende Säule: Ist vom Mittelstand die Rede, geht es oft um seine Kraft, Ausdauer und Stärke. Mit Blick auf den Abschwung müssen sich kleine und mittlere Unternehmen nicht bange machen lassen: Ihre Eigenkapitalquote konnten sie in den vergangenen Jahren stark erhöhen. Auch der Kreditmarkt läuft rund. Alles prima, 2020?

© Fanatic Studio/Getty Images
Digitalisierung: Startschuss in Richtung Open Banking
Bankenumfrage 2019/2020

Digitalisierung: Startschuss in Richtung Open Banking

PSD2 – das Kürzel klingt nach Bürokratie und die Einführung der europäischen Zahlungsdiensterichtlinie war teilweise chaotisch. Doch in der Sache bewerten die Beteiligten die Reform als sinnvollen Schritt bei der Digitalisierung der Finanzbranche.