Das Unternehmermagazin aus der Handelsblatt Media Group

Creditreform
© Maskot/Getty Images
Vorsteuerabzug aus Umzugskosten
Steuernews

Vorsteuerabzug aus Umzugskosten

Beauftragt ein Unternehmen für die Wohnungssuche oder den Umzug seiner Mitarbeiter Makler oder Umzugsunternehmen, darf es nach der Entscheidung des Bundesfinanzhofs vom 6. Juni 2019 die ihm in Rechnung gestellten Vorsteuerbeträge in seiner Umsatzsteuer-Voranmeldung abziehen.

© Getty Images
Anwendungsregeln zur Umsatzsteuersenkung
Steuertipp

Anwendungsregeln zur Umsatzsteuersenkung

Zur Unterstützung der Wirtschaft sinken bis Ende 2020 der reguläre Umsatzsteuersatz auf 16 Prozent und der ermäßigte Satz auf 5 Prozent. Damit die nächste Außenprüfung keine unliebsamen Überraschungen bereitet, haben die Finanzbehörden wichtige Anwendungsregeln zur befristeten Absenkung zusammengestellt.

© Getty Images
Corona-Krise: Weitere Hilfen vom Finanzamt
Steuertipp

Corona-Krise: Weitere Hilfen vom Finanzamt

Die wirtschaftlichen Auswirkungen der Corona-Krise soll ein bislang beispielloses Konjunkturpaket abfedern. Es enthält auch eine Vielzahl weiterer steuerlicher Hilfen.

© iStock
Neue Regeln beim Leasing
Steuertipp

Neue Regeln beim Leasing

Erst kürzlich hatten die Finanzbehörden die umsatzsteuerliche Zurechnung von Leasinggegenständen geändert. Wegen der jüngsten Rechtsprechung des Europäischen Gerichtshofs müssen sich Unternehmen jetzt erneut umstellen.

© Getty Images
Steuersparmodell Rückstellungen?
Steuertipp

Steuersparmodell Rückstellungen?

Derzeit dringend benötigte Liquidität lässt sich auch durch eine Verringerung der Steuerlast sichern. Helfen könnten Rückstellungen in der Steuerbilanz. Die Sache hat allerdings einen Haken.

© Getty Images
Steuertipp: Hilfe vom Finanzamt
Steuertipp

Steuertipp: Hilfe vom Finanzamt

Auch steuerlich versuchen Bund und Länder, die Liquidität von Unternehmen in der Corona-Krise zu sichern. Zu den in Katastrophenfällen üblicherweise vorgesehenen Vergünstigungen kommt sogar die Rückerstattung von Sondervorauszahlungen der Umsatzsteuer hinzu. Ein Erlass fälliger Steuerschulden ist dagegen bislang nicht vorgesehen.

© Getty Images
Firmenwagen: Steuervorteile für privat genutzte E-Autos
Steuertipp

Firmenwagen: Steuervorteile für privat genutzte E-Autos

Langsam kommt die Elektromobilität in Fahrt. Denn zusätzlich zur höheren Kaufprämie winken weitere Steuervorteile für privat mitgenutzte Firmenfahrzeuge und Fahrräder. Leider nur mit einer schwer verständlichen Einschränkung bei der Umsatzsteuer.

© Yuri Arcurs/Getty Images
Lockerung bei Zeitwertkonten: Nun auch für Geschäftsführer
Steuertipp

Lockerung bei Zeitwertkonten: Nun auch für Geschäftsführer

Flexibel arbeiten oder früher in Rente gehen – Arbeitnehmer und Arbeitgeber profitieren steuerlich von Gleitzeitregelungen und Zeitwertkonten. Jetzt haben die Finanzbehörden bei Vorständen von Aktiengesellschaften und Geschäftsführern von Kapitalgesellschaften nachgezogen.

© volody10 - stock.adobe.com
Kurz erklärt: Erholungsbeihilfe
Erholungsbeihilfe

Kurz erklärt: Erholungsbeihilfe

Wer seinen Beschäftigten bislang kein Urlaubsgeld zahlt, der wird wahrscheinlich nicht jetzt damit anfangen. Wie aber die Mitarbeiter in Zeiten schwacher Konjunktur motivieren? Die Erholungsbeihilfe fällt eine Nummer kleiner aus und bringt spürbare Steuervergünstigungen mit sich.

© Getty Images
Doppelte Haushaltsführung: Werbungskostenabzug erleichtert
Steuertipp

Doppelte Haushaltsführung: Werbungskostenabzug erleichtert

In jüngster Zeit hat die Finanzrechtsprechung den Werbungskostenabzug für berufsbedingte Zweitwohnungen deutlich erleichtert. Eine Schlappe müssen Immobilienbesitzer jetzt allerdings bei der Vorfälligkeitsentschädigung hinnehmen.