Das Unternehmermagazin aus der Handelsblatt Media Group

Creditreform
©
© Leykam Verlag
Buchcover Peter Zulehner
Gewinnspiel

Falsch wiegt schwerer

Fehlerorientiertes Denken schadet unserem Arbeitsleben – davon ist Autor Peter Zulehner überzeugt. Mit seinem Buch „Neun richtig, eins falsch. Warum wir nur die Fehler sehen – und wie wir das ändern können“ will er einen Beitrag dazu leisten, Erfolge stärker in den Vordergrund zu rücken und so ein wertschätzendes Miteinander zu ermöglichen. Der Executive Coach, Management-Trainer und Keynote Speaker zeigt Maßnahmen auf, mit denen statt eines reflexhaften Fokussierens auf Schwächen eine neue Leichtigkeit im Berufsalltag entstehen kann.