Das Unternehmermagazin aus der Handelsblatt Media Group

Creditreform
© olaser/Getty Images
Büros untervermieten – so geht’s
Vermietung

Büros untervermieten – so geht’s

Mietverträge für Büroflächen sind oft langfristig und müssen bedient werden – egal ob das Geschäft brummt oder nicht. Wer in Phasen geringerer Auslastung Büros oder Arbeitsplätze untervermietet, kann Kosten senken und den Umzug in kleinere Räumlichkeiten oder schlechtere Lagen vermeiden.

© Jan Stephan Hubrich
Wein verschenken: „Champagner geht immer“
Weinexpertin im Interview

Wein verschenken: „Champagner geht immer“

Geschenk gesucht? Weinexpertin Romana Echensperger verrät, wie man Weine für besondere Gelegenheiten findet.

© Chris Liverani/Unsplash
So funktioniert Social Trading
Geldanlage

So funktioniert Social Trading

Mit Social Trading können Privatanleger das Know-how anderer Investoren nutzen. Das Internet macht es möglich. Wie dieses Konzept in der Praxis funktioniert und welche Risiken damit verbunden sind.

© Katharina Noemi Metschl
So regeln Sie Ihren digitalen Nachlass
Vorsorge

So regeln Sie Ihren digitalen Nachlass

Wir kaufen online ein, buchen Reisen im Internet, überweisen Geldbeträge von zu Hause aus – doch was passiert mit unseren Daten nach dem Tod? Höchste Zeit, sich um das virtuelle Erbe zu kümmern.

© Houben/Van Mierlo architecten. A.I: Backbone; privat
Gebäude aus dem 3D-Drucker
Architektur

Gebäude aus dem 3D-Drucker

Der Häuserbau der Zukunft kommt ohne Bagger, Kran, Gerüst und Maurer aus. Große 3D-Drucker fertigen direkt an Ort und Stelle – das spart Zeit und Ressourcen. Ein Blick ins Ausland zeigt beeindruckende Beispiele.

© Steve Haider
Weingut kaufen: Warum Unternehmer gute Winzer sind
Weinbau

Weingut kaufen: Warum Unternehmer gute Winzer sind

Investieren Unternehmer in ein Weingut, gehören sie oft zu den Innovationstreibern in der Branche. Der Grund: Die Seiteneinsteiger bringen wertvolles Wissen mit – und behalten die Wirtschaftlichkeit im Auge.

© TECTA
Ikonen des freien Denkens
Bauhaus-Möbel

Ikonen des freien Denkens

Geradlinigkeit statt Schnörkel, Reduktion statt Opulenz, Schlichtheit statt Golddekor. Bauhaus-Design war 1919 eine gestalterische Revolution. Auch 100 Jahre nach der Gründung der berühmten Kunstschule in Weimar haben Bauhaus-Möbel nichts von ihrer Faszination verloren. Zum Jubiläum stehen zahlreiche Neu-Editionen bekannter Bauhaus-Ikonen zum Verkauf.

© Westend61
Konzentrierter Arbeiten mit Kopfhörer
Musik im Büro

Konzentrierter Arbeiten mit Kopfhörer

Musik macht vieles einfacher. Sie hilft dabei, konzentrierter zu arbeiten, kreativer Ideen zu entwickeln, sich von stressigen Situationen zu erholen und sogar schwere körperliche Arbeit leichter zu meistern. Den richtigen Sound liefern Online-Tools.

© coberschneider/Getty Images
Snow-Tech: Perfekt ausgestattet auf die Piste
Wintersport

Snow-Tech: Perfekt ausgestattet auf die Piste

Sie sorgen für Durchblick im Schneegestöber, für schnelle Abfahrten und einen sicheren Stand beim Après-Ski: Diese fünf großen und kleinen Hightech-Helfer bringen Spaß statt Stress im Winterurlaub.

© Waldmann
Überm Schreibtisch geht die Sonne auf
Biodynamische Beleuchtung

Überm Schreibtisch geht die Sonne auf

Neue Lichtkonzepte tricksen die innere Uhr aus. Sogenannte biodynamische Beleuchtung simuliert dank intelligenter Lichtsteuerung und LED-Technologie den Lauf der Sonne. So macht Kunstlicht Büromenschen, die sich viel in Gebäuden aufhalten, leistungsfähiger und gesünder.