Das Unternehmermagazin aus der Handelsblatt Media Group

Creditreform

Konjunktur läuft, Finanzierung läuft, Optimismus läuft, . . . Warum dann mit der Zukunft der Unternehmensfinanzierung beschäftigen?

  • Die Betriebsergebnisse der Banken und Sparkassen laufen auch – aber zügig nach unten. Das wird sich künftig bei vielen Instituten negativ auf deren weitere Kreditvergabebereitschaft auswirken.
  • Die Konkurrenten der Kreditinstitute laufen sich warm – und das in zunehmender Anzahl. Egal ob Sie in den Leasing- oder Factoring-Markt schauen oder auf die verschiedenen Arten von Finanzierungsportalen im Internet.

Die Konsequenz lautet daher:

  • Nicht nur von einer kreditgebenden Hausbankverbindung abhängig sein.
  • Ergänzungen zur Kreditfinanzierung durch Banken und Sparkassen ausprobieren.

Und beides, wenn es dem Unternehmen gut geht und es keine aktuellen Liquiditätsthemen gibt – denn das stärkt die Verhandlungsposition.

Um die Ausgangssituation Ihres Unternehmens in diesem Umfeld kurz und praktisch einzuschätzen, bietet das „KMU-Banken-Barometer 2017“ einen Selbst-Check für Unternehmen zur Finanzierungs- und Banken-Situation:

  • Bewerten Sie in zehn Aussagen Ihre eigene Finanzierungs-Situation. Sie erhalten direkt eine Rückmeldung aus Beratersicht mit einer Beurteilung und ersten Handlungsimpulsen.
  • Beantworten Sie zwei Schwerpunktfragen zur Internetfinanzierung ebenfalls zur Einordnung, inwieweit Sie sich damit bereits beschäftigt haben.

Wenn Sie beim Online-Ausfüllen Ihre Mailadresse mit angeben (müssen Sie aber nicht), erhalten Sie umgehend eine Information „Finanzierung über das Internet – Begriffe und Vorgehensweise“. Außerdem werden Sie über die Ergebnisse der parallel laufenden (natürlich anonymen) Umfrage informiert.

Damit gibt das „KMU-Banken-Barometer 2017“ die Gelegenheit, die eigene Finanzierungsstrategie zu überprüfen und gegebenenfalls anzupassen. Getreu dem alten Sprichwort „der frühe Vogel fängt den Wurm“.

Initiator ist der Verband „Die KMU-Berater – Bundesverband freier Berater e.V.“, der das KMU-Banken-Barometer dieses Jahr zum vierten Mal in Folge durchführt.

Alle weiteren Informationen und Zugang zum Online-Modul unter www.banken-barometer.kmu-berater.de.