Politik

informiert, Politik

Regionalranking 2016: der Süden siegt – und München bleibt Spitze

Welche Städte und Regionen Deutschlands stehen sozio-ökonomisch auf Top-Niveau? Welche entwickeln sich wirtschaftlich am besten? Die Antworten gibt das aktuelle Regionalranking 2016 im Auftrag des arbeitgebernahen Institutes der deutschen Wirtschaft (IW). Ergebnis: Wirtschaftsstruktur, Arbeitsmarkt und Lebensqualität boomen in den südlichen Bundesländern, großer Verlierer ist das Ruhrgebiet.

Finanzierung, informiert, Kolumne, Politik, solvent

Insolvenz: Bundesverfassungsgericht bestätigt Insolvenzverwalter als “echte” Menschen

Dürfen Insolvenzverwalter auch juristische Personen sein? Jetzt hat das Bundesverfassungsgerichts (BVerfG) zur Verfassungsgemäßheit des Paragraphen 56 I 1 der Insolvenzordnung eine Entscheidung getroffen – und die bisherige Vorschrift bestätigt.

informiert, Politik

In welchen europäischen Ländern die Arbeitnehmer in Firmen was zu sagen haben

Die Arbeitnehmer-Mitsprache an der Spitze von Unternehmen ist in Europa weit verbreitet. Eine aktuelle Analyse zeigt, dass in 18 EU-Staaten Mitbestimmungsregeln existieren. Doch die Unterschiede zwischen den Ländern sind immens.

erfolgreich, informiert, Nachhaltigkeit, Politik, solvent, Steuern

“Flüchtlinge sollten für Mangelberufe geschult werden”

Im exklusiven Interview mit dem Creditreform-Magazin spricht der Gründer und Vorsitzende des Vorstandes der Stiftung Familienunternehmen, Professor Brun-Hagen Hennerkes, über die aktuellen Herausforderungen bei der Unternehmensnachfolge, warum die Zahl der Flüchtlinge reduziert werden muss und über das leidige Thema Erbschaftsteuer.

informiert, Politik, solvent

Flüchtlingskrise als Chance oder Belastung? Wie Banken den Konjunktur-Sonderfaktor “Zuwanderung” einschätzen

Die hohe Anzahl an Flüchtlingen, die Deutschland in den vergangenen Monaten aufgenommen hat, beeinflusst auch die Konjunktur. Sind die Zuwanderer eher Belastung für die öffentlichen Kassen, oder überwiegen die Chancen für den Arbeitsmarkt? Das Creditrefom-Magazin hat die Experten der deutschen Geldinstitute um eine Einschätzung gebeten.

Finanzierung, informiert, Kolumne, Politik, solvent

Negativzins: Was Banken und Kreditkunden bedenken sollten

Als Fachanwalt für Bank-und Kapitalmarktrecht möchte ich in dieser Kolumne klären, inwieweit Kreditkunden von negativen Zinsen profitieren könnten – und was die Fachleute in den Banken über die aktuelle und künftig zu erwartende Rechtsprechung wissen sollten.

informiert, Kolumne, Politik, solvent, Vorsorge

Wohin die Nullzinspolitik führt – und wie sich Anleger 2016 positionieren sollten

Das Weltfinanzsystem gleicht einem Kartenhaus voller Schulden. Mit ihrer Geldpolitik haben die Notenbanken bisher nur Staats- und Bankenpleiten verhindert. Doch seit der letzten Krise ist der weltweite Schuldenberg um weitere 50.000 Milliarden Dollar gestiegen. Wie Anleger sich jetzt positionieren müssen und wie die Politik die nächste Weltwirtschaftskrise verhindern kann.