IT-Sicherheit

Checklisten, IT-Sicherheit, vernetzt

Einbruch, Patentschutz, IT-Security — wie sicher ist Ihre Firma?

Die Sicherheit des Unternehmens ist eine Hoheitsaufgabe des Chefs. Sie wird erreicht durch ein professionell, systematisch und langfristig angelegtes Sicherheitskonzept. Dieses muss als fester Teil in der Unternehmensstrategie verankert sein. Diese Checkliste der corma GmbH kann, allein was den Umfang betrifft, nicht alle relevanten Punkte abdecken. Sie zeigt allerdings wichtige Bereiche an Beispielen auf und liefert Denkanstöße. Gehen Sie die folgenden Punkte durch und entscheiden Sie: Besteht Handlungsbedarf?

IT-Sicherheit, vernetzt

Wie Sie Cloud-Gefahren vermeiden

Trotz Abhörskandal und Spionageaktivitäten setzen deutsche Mittelständler weiterhin auf Cloud-Services. Denn wer IT in externe Rechenzentren auslagert, macht sein Unternehmen flexibel, spart Zeit und Kosten. Doch wie lassen sich die Risiken der Datenwolke umgehen? Peter Rost, Leiter Produktmanagement beim Sicherheitsexperten Rohde & Schwarz SIT, gibt “Creditreform”-Lesern hierzu Tipps.

IT-Sicherheit, Seitenblick, vernetzt

In IT-Sicherheit investieren? Jetzt erst recht!

So mancher Unternehmer, mit dem ich dieser Tage spreche, hadert schwer mit dem schieren Ausmaß der NSA-Späh-Affäre – auch wenn längst nicht absehbar ist, ob oder inwieweit er oder sein Betrieb überhaupt betroffen ist. Das bloße Gefühl von Verwundbarkeit und Ohnmacht genügt: Beides lässt sich mit dem Selbstverständnis als Macher im Mittelstand eben schwer vereinbaren.