Banken

Mittelstandsbotschafter

Cognitive Banking: Kundenwünsche individuell adressieren

Mithilfe von Cognitive Computing werden intelligente IT-Systeme geschaffen, die menschliche Lern- und Denkprozesse nachahmen. Für den Finanzbereich könnte das ein entscheidender Faktor sein, um zukunftsfähig zu bleiben. Selbstlernende Software wird bereits in Großbanken eingesetzt – etwa im Kundendialog oder als Assistenz für die Berater.

Mittelstandsbotschafter

Payment Services Directive 2: Die Richtlinie als Chance für Banken

Im Oktober greift die Payment Services Directive 2. Warum die Richtlinie mehr als Chance denn als Einschränkung für etablierte Finanzunternehmen gesehen werden sollte, beantwortet der zweite Beitrag meiner Serie.

Mittelstandsbotschafter

Millennials: Durch die Augen junger Kunden sehen

Ob wandelnde Touchpoints oder die fehlende Einfachheit – Banken und Versicherungen stehen beim Thema Millennials vor großen Herausforderungen. Eine weitere ist die geringe Markenloyalität, die bei einer erhöhten Wechselbereitschaft zu sinkenden Kundenzahlen führen kann. Wie Unternehmen dieser und den beiden anderen vorgestellten Veränderungen begegnen sollten, zeigt der letzte Teil der Serie.

erfolgreich, Marketing & Vertrieb, Mittelstandsbotschafter, Strategie

Self-Service 2.0 – Heben Sie Ihren Kundenservice auf das nächste Level

Ob Telekommunikationsanbieter, Banken oder Versicherungen – Kundenportale werden zunehmend wichtiger. Die Treiber dafür sind einerseits Kunden, die immer mehr selbst ausführen wollen und komplizierte Papierprozesse umgehen möchten. Andererseits die Unternehmen, die zum Beispiel durch Automatisierung eine Kostenreduzierung anstreben. Einfache Themen wie Adressänderungen lassen sich heute schon vornehmen. Ein Mehrwert wird aber erst dann generiert, wenn Kundenprozesse vollständig digital abgebildet werden. Kurz: Self-Service 2.0.

erfolgreich, Handelsblatt News, Mittelstandsbotschafter, Strategie

Banken: Fünf Digitaltrends für 2017

In wenigen Wochen steht das neue Jahr vor der Tür. Höchste Zeit, einen Blick auf die künftige Entwicklung der Finanzbranche zu werfen. Für mich gibt es fünf Trends, an denen 2017 kaum ein Unternehmen vorbei kommt. Dazu gehören Digitale Beratung, Conversational Interfaces, die End-2-End-Prozessdigitalisierung, mehrwertige Self-Services und das Open Banking. Was sich konkret dahinter verbirgt, lesen Sie hier:

erfolgreich, Finanzierung, solvent, Strategie, Vorsorge

Wie kann meine Hausbank bei meiner Unternehmensnachfolge helfen?

Hausbanken sind bei einer Unternehmensnachfolge oft erste Ansprechpartner für Unternehmer. André Achtermeier verweist auf wesentliche und zu klärende Fragen. Mit einigen wenigen Fragen können Unternehmer klären, wie gut die Hausbank in den Themen Unternehmensnachfolge und Generationswechsel aufgestellt ist.