Das Unternehmermagazin aus der Handelsblatt Media Group

Creditreform
© Hoody
Innovationsbremse Datenschutz
Datenschutz und Datennutzung

Innovationsbremse Datenschutz

Unternehmen tun sich schwer damit, eine gute Balance zwischen Datenschutz und Datennutzung zu finden. Laut einer Bitkom-Studie berichten sie vermehrt, Innovationsprojekte aufgrund der DSGVO nicht umsetzen zu können. Wie sie Vorgaben und Fortschritt in Einklang bringen.

© the_burtons/Getty Images
Gesetze in 2023: Neues Jahr, neues Recht
Gesetzgebung

Gesetze in 2023: Neues Jahr, neues Recht

Gesetze sind notwendig. Sie schaffen Rechtssicherheit und Verbindlichkeit unter Geschäftspartnern. Aber sie verursachen Bürokratie und können bei Missachtung – auch aus Unwissenheit – Sanktionen nach sich ziehen. Wie also können Unternehmen den Überblick über die aktuelle Gesetzgebung behalten, die sie betrifft? Und was wird 2023 für sie wichtig?

© Getty Images
EU-Verordnung: Daten für alle
Digitalisierung

EU-Verordnung: Daten für alle

Mit dem Data Act hat die EU im Februar eine Verordnung vorgestellt, die einen offenen Markt für Daten schaffen soll. Für die Wirtschaft geht es um den Innovationsstandort Europa, für Nutzer um bessere Services und Geräte – und für Unternehmen um ihr Geschäftsmodell.

© Getty Images
Einsatz für die IT-Feuerwehr
IT-Sicherheit

Einsatz für die IT-Feuerwehr

Hacker attackieren nur die Großen? Weit gefehlt. Längst nehmen sie auch Mittelständler ins Visier. Zuletzt warnte der Bitkom vor Cyberangriffen als Folge des Kriegs in der Ukraine. Schutzmaßnahmen sollten inzwischen selbstverständlich sein. Doch was tun, wenn sie erfolgreich umgangen wurden?

IT-Sicherheit

IT-Sicherheit und Datenschutz im Homeoffice

Inzwischen arbeiten mehr als 18 Millionen Berufstätige ganz oder teilweise im Homeoffice. Doch was während der Lockdowns unvermeidbar war, darf nicht zum Cyberrisiko werden. Warum auch zu Hause eine sichere IT-Ausstattung wichtig ist und der Datenschutz nicht vernachlässigt werden darf.

© Getty Images
Security-Awareness-Trainings: Die menschliche Firewall
Internetsicherheit

Security-Awareness-Trainings: Die menschliche Firewall

Das schwächste Glied in der IT-Sicherheitskette ist der Mensch: Rund neun von zehn erfolgreichen Cyberattacken nehmen ihren Anfang bei unachtsamen Beschäftigten. Mit sogenannten Security-Awareness-Trainings machen Mittelständler ihre Mitarbeiter fit im Kampf gegen Gefahren aus dem Cyberspace.

© iStock
So machen Sie ihre Firmenwebsite sicher
Schwachstellen Website

So machen Sie ihre Firmenwebsite sicher

Mehr als die Hälfte der Websites von kleinen und mittelständischen Unternehmen sind nicht sicher. Cyberkriminelle haben damit leichtes Spiel. Wie erkennen Unternehmen Sicherheitslücken auf ihren Websites und wie lassen sie sich schließen?

© Andriy Onufriyenko/Getty Images
DSGVO-Verstöße: Jetzt wirds teuer
Datenschutz

DSGVO-Verstöße: Jetzt wirds teuer

Lästig. Aufwendig. Unnötig. Viele Mittelständler hadern nach wie vor mit der Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO). Darauf einstellen müssen sie sich trotzdem, denn die Zeiten symbolischer Bußgelder sind vorbei.

© akdindo/iStock
Bilanzdaten per Mausklick
Digitalisierung

Bilanzdaten per Mausklick

Die Finanzbranche steckt mitten in der Digitalisierung. Eine besondere Herausforderung dabei: geeignete Schnittstellen und Formate für den sicheren Austausch von Daten zu schaffen. Auch Creditreform Rating trägt dazu bei.

© agrobacter/iStock
Wann Cookie-Banner Pflicht sind
Cookie-Banner

Wann Cookie-Banner Pflicht sind

Mit sogenannten Cookie-Bannern informieren Website-Betreiber darüber, dass sie das Nutzerverhalten tracken. Doch die Mehrheit der Internetnutzer ist von den Hinweisen genervt. Was muss wirklich sein? Text: Christian Raschke