Das Unternehmermagazin aus der Handelsblatt Media Group

Creditreform
© iStock
Förderung für innovative Geschäftsmodelle
Fördermittel

Förderung für innovative Geschäftsmodelle

Das Innovationsprogramm für Geschäftsmodelle und Pionierlösungen (IGP) des Bundesministeriums für Wirtschaft und Energie (BMWi) unterstützt nicht-technische Innovationen kleiner Unternehmen aus Bildung, Digital-, Kultur- und Kreativwirtschaft.

© Getty Images
Corona-Hilfen: Wie gewonnen, so zerronnen?
Rückforderungen

Corona-Hilfen: Wie gewonnen, so zerronnen?

Der deutsche Mittelstand hat die Pandemie überstanden – auch dank staatlicher Hilfen. Nun allerdings grassiert die Angst vor Rückforderungen. Wie Firmenlenker finanzielle Nachteile minimieren und juristisches Ungemach vermeiden.

© Thomas Jesch/Fotostudio 54, Hannover
Forschung fördern –  welche EU-Gelder stehen zur Verfügung?
Fördergeld-Strategie

Forschung fördern – welche EU-Gelder stehen zur Verfügung?

Forschung ist teuer, zumal Grundlagenforschung. Da bietet es sich an, im Verbund mit anderen Unternehmen Grundlagenprojekte voranzutreiben und dabei auch den Fiskus an der Finanzierung zu beteiligen. Welche Optionen haben KMU, um sich für Fördergelder aus EU-Programmen zu qualifizieren?

© Getty Images
Wie Unternehmen Fördermittel für mehr Klimaschutz erhalten
Klimaschutz

Wie Unternehmen Fördermittel für mehr Klimaschutz erhalten

Der Green Deal der EU und der Klimapakt der Bundesregierung bauen nicht nur Druck auf Unternehmen auf, klimaneutral zu produzieren und zu handeln. Sie unterstützen auch mit zahlreichen Förderprogrammen, um die CO2-Bilanz zu verbessern. Und weitere folgen.

© Adobe Stock
Forschungszulagengesetz: Milliarden für den Mittelstand
Finanzierung

Forschungszulagengesetz: Milliarden für den Mittelstand

Mit fünf Milliarden Euro fördert die Bundesregierung forschende Unternehmen. Wegen der Corona-Krise wurde das Forschungszulagengesetz sogar aufgestockt. Dennoch bleibt der große Run auf das Programm bisher aus. Wie Unternehmen sich die steuerliche Förderung sichern.

© Getty Images
Corona-Krise: Sanierung vor Insolvenz
Steuern

Corona-Krise: Sanierung vor Insolvenz

Mit umfangreichen Reformen sollen zahlungsgefährdete Unternehmen erhalten werden und zugleich die wirtschaftlichen Folgen der Corona-Pandemie abgemildert werden. Auch steuerlich gelten dabei neue Regeln.

© Getty Images
Corona-Hilfe für Digitalisierungsprojekte
Finanzierung

Corona-Hilfe für Digitalisierungsprojekte

Das Überbrückungsgeld III sieht auch Fördergelder für Digitalisierungsmaßnahmen vor. Wir beantworten die wichtigsten Fragen rund um die neue Finanzierung.

© plainpicture/Lubitz + Dorner
Corona-Hilfen: Die Falschen gerettet?
Finanzen

Corona-Hilfen: Die Falschen gerettet?

Die Schattenseite der in der Corona-Pandemie verteilten Hilfspakete ist ein Rückstau bei den Insolvenzen. ZEW und Creditreform zeigen in einer Studie, dass viele Unternehmen unterstützt wurden, die auch ohne Lockdown in Not geraten wären.

© Getty Images
Was beim Bankgespräch in Corona-Zeiten wichtig ist
Bankgespräch

Was beim Bankgespräch in Corona-Zeiten wichtig ist

Bevor Banken Kreditlinien ausweiten, verlangen sie detaillierte Informationen zum Geschäftsmodell und zum Projekt – quantitativ wie qualitativ. Unternehmer stresst das, auch weil ihre Planungen wegen Corona kaum valide sein können. Wie Firmenchefs dennoch anlassbezogen ihre Finanzierungen stemmen.