Internationalisierung

E-Commerce, vernetzt

Worauf Online-Händler bei der Expansion achten müssen

Weltweit kaufen Kunden ihre Produkte online und zunehmend häufiger auch in ausländischen Online-Shops. Um die steigende Anzahl an E-Commerce-Kunden fremder Nationalitäten zu überzeugen, müssen deutsche Online-Händler ihren Shop an die regionalen Besonderheiten und Vorlieben der jeweiligen Zielländer anpassen. Dabei ist es wichtig, dass sich die Besucher nicht nur im Shop zurechtfinden, sondern auch, dass sie sich wohlfühlen. Diese Checkliste hilft Online-Händlern neue Umsatzpotenziale zu erschließen.

Finanzierung, Kolumne, solvent

Internationale Absatzfinanzierung: Chance für global agierende Firmen

Bei Herstellern und Händlern ist die Absatzfinanzierung seit Jahrzehnten ein beliebtes und effizientes Instrument zur Verbesserung der Verkaufs- und Umsatzzahlen. Spezialisierte Finanzdienstleister unterstützen sie mit Kredit- und Leasinglösungen, die sie ihren Kunden beim Vertrieb ihrer Produkte mit anbieten können. Wie man das optimale Leasingangebot findet.

erfolgreich, Mittelstandsbotschafter, Personal

Internationalisierung und Identifikation – schließt sich das aus?

Die globale Verflechtung der Wirtschaftsräume, der weltweite Wettbewerb und die internationale Arbeitsteilung nehmen stetig zu. Technischer Fortschritt treibt diese Entwicklung weiter voran. Unternehmen werden in diesem Zusammenhang mit großen Herausforderungen konfrontiert: Weltweit agierende Teams müssen trotz unterschiedlicher Zeitzonen gemeinsam Lösungen finden. Mitarbeiter im Homeoffice, Telearbeit oder Crowdworking verlieren die Nähe und Identifikation zum Unternehmen. Wie können wir damit umgehen?

Mittelstandsbotschafter

Internationalisierung: So werden Sie auch im Ausland erfolgreich sein

  Je nach Größe und Entwicklungsstand Ihres Unternehmens kommt ganz zum Schluss die Kür, nämlich die Beantwortung von Fragen zu Ihrem internationalen Marktauftritt bzw. zur Entwicklung und Erschließung völlig neuer Märkte. Bestehende Märkte sauber zu bearbeiten...

erfolgreich, informiert, Märkte & Branchen, Mittelstandsbotschafter, Strategie

Business in Südafrika: Was zählt, sind Respekt und Leidenschaft

Wer ein Unternehmen in Afrika aufbauen möchte, steht nicht nur vor wirtschaftlichen Herausforderungen. Für den Geschäftserfolg ist die interkulturelle Kompetenz mindestens genauso wichtig wie Business-Pläne und Co. Doch was unterscheidet die afrikanische Geschäftskultur von der europäischen? Und worauf sollte man im Verhalten gegenüber Kunden und Lieferanten achten, damit die Geschäfte erfolgreich verlaufen?

erfolgreich, informiert, Märkte & Branchen, Mittelstandsbotschafter, Strategie

Abenteuer Ausland: Expandieren leicht gemacht – Beispiel: Südafrika

EU-Ausland oder Übersee? Wo lohnt sich der Invest, wo befinden sich die Wachstumsmärkte? Während die Expansion in ein Euro-Land überschaubare rechtliche, bürokratische und kulturelle Anforderungen stellt, ist der Markteintritt in außereuropäischen Märkten aufwändig. Doch gerade hier locken viele Chancen! Zum Beispiel in den sogenannten BRICS-Staaten (Brasilien, Russland, Indien, China, Südafrika).