Das Unternehmermagazin aus der Handelsblatt Media Group

Creditreform
Personal

Umfrage zur Beirats- und Aufsichtsratsarbeit im Mittelstand

Gemeinsam mit der BfUN GmbH führt die Zeitschrift „Der Aufsichtsrat“ derzeit eine Umfrage zur Beirats- und Aufsichtsratstätigkeit in Deutschland durch. Die Befragung richtet sich an Beirats- und Aufsichtsratsmitglieder in mittelständischen Unternehmen, Gesellschafter/Hauptaktionäre in mittelständischen Unternehmen mit Beirat/Aufsichtsrat sowie an Geschäftsführer bzw. Vorstände in solchen Unternehmen. Gegenstand der Umfrage sind die individuellen Entscheidungskompetenzen der Überwachungsgremien, ihre […]

© DoRa Fotolia; Creditreform-Magazin 10-2015
Große Herausforderungen
Strategie

Große Herausforderungen

Vor welchen Problemen stehen Topentscheider – und welche Managementmethoden setzen sie zu deren Bewältigung ein?

Prof. Andreas Kemmner ist geschäftsführender Gesellschafter der Unternehmensberatun Abels & Kemmner GmbH.
Zu wenig Personal kommt zuweilen teurer als zu viel Personal
Mittelstandsbotschafter

Zu wenig Personal kommt zuweilen teurer als zu viel Personal

Personal und Führungskräfte in unseren Unternehmen werden immer stärker überlastet. Manchmal wäre mehr Personal wirtschaftlicher.

Prof. Andreas Kemmner ist geschäftsführender Gesellschafter der Unternehmensberatun Abels & Kemmner GmbH.
Überschätzen Sie nicht die eigene Fachkompetenz!
Mittelstandsbotschafter

Überschätzen Sie nicht die eigene Fachkompetenz!

Die meisten Führungskräfte kennen in ihrem Aufgabengebiet nur wenige Gestaltungsvarianten für bestimmte Aufgabenstellungen. Deshalb ist es oft sinnvoll, die „konzeptionelle Wertschöpfungstiefe“ zu verringern und auf externe Fachleute zurückzugreifen.

Prof. Andreas Kemmner ist geschäftsführender Gesellschafter der Unternehmensberatun Abels & Kemmner GmbH.
Falsche Zielsysteme behindern den Unternehmenserfolg
Mittelstandsbotschafter

Falsche Zielsysteme behindern den Unternehmenserfolg

Es gibt systemische Fehler, die ein erfolgreiches Management versuchen sollte zu vermeiden. Ein wesentlicher Fehler stellt ein falsches internes Zielsystem dar.

© Matthias Stolt - stock.adobe.com ||||||
Firmensoftware: Perfektes Zusammenspiel
Hard- & Software

Firmensoftware: Perfektes Zusammenspiel

Statt verschiedene Lösungen für das Kundenmanagement, die Unternehmenssteuerung, Ressourcenplanung und Buchhaltung parallel einzusetzen, geht der Trend zu integrierten Softwarelösungen. Diese gibt es sowohl aus der Cloud als auch für den Unternehmensserver.

(c) Ernst Holzmann
Als Vorbild führen: Was Sie von Jogi Löw lernen können
Kolumne

Als Vorbild führen: Was Sie von Jogi Löw lernen können

Jogi Löw hat als „Welt-Trainer 2014“ perfekten Anschauungsunterricht geboten, wie wichtig das „Vorbild-sein“ zu einer erfolgreichen Mannschaftsführung gehört.