Das Unternehmermagazin aus der Handelsblatt Media Group

Creditreform
© Westend61/Getty Images
Nachfolge: Welche Finanzierungskonzepte bieten sich an?
Unternehmensnachfolge

Nachfolge: Welche Finanzierungskonzepte bieten sich an?

Bei Nachfolgen innerhalb der Familie wollen die Interessen aller berücksichtigt sein: die des Seniors, des Ehepartners, der Geschwister und nicht zuletzt der Firma. Das erfordert häufig auch spezielle Finanzierungskonzepte.

© Free-Photos
Nachfolge-Lehren aus Japan
Mittelstandsbotschafter

Nachfolge-Lehren aus Japan

Was deutsche Familienunternehmer aus „Japan – Abstieg in Würde“ für ihre Unternehmensnachfolge lernen können

© Matthias Seifarth
Die Zeit läuft…
Finanzen

Die Zeit läuft…

Familienunternehmer können ihr Lebenswerk steuerfrei auf den Nachwuchs übertragen. Vorausgesetzt, sie halten bestimmte Regeln ein. Wichtig dabei: die langfristige Vorbereitung.

© Matthias Seifarth
Nachfolgeplanung. Jetzt!
Unternehmen

Nachfolgeplanung. Jetzt!

Vielen Unternehmern fällt es schwer, die eigene Firma loszulassen und ihre Nachfolge zu planen. Wir zeigen, wie Sie das Thema endlich angehen – und was Sie dabei beachten sollten.

Prof. Diethard B. Simmert. Foto: privat
Vier Faktoren für einen erfolgreichen Unternehmensverkauf
Kolumne

Vier Faktoren für einen erfolgreichen Unternehmensverkauf

In Deutschland steigt die Anzahl der Verkäufe von Unternehmen, viele Unternehmensnachfolgen werden mittlerweile durch einen Verkauf gelöst. Was hat ein Unternehmer bei dem Verkauf seines Unternehmens zu beachten?

Die Adoption von Enkelkindern und Erwachsenen im Rahmen der Nachfolgeplanung sind wichtige Gestaltungselemente – ebenso Behindertentestamente.
(c) Fotolia
Nachfolge: Unternehmer dringend gesucht
Strategie

Nachfolge: Unternehmer dringend gesucht

Eine Befragung von Creditreform und KfW Research zur Unternehmensnachfolge zeigt, dass für viele Mittelständler die Zeit knapp zu werden droht. Die Chefs werden immer älter, Nachfolger sind seltener in Sicht.

Kai Schimmelfeder
Unternehmensnachfolge: Erfolgreiche Finanzierung des Kaufpreises innerhalb der Familie!
Mittelstandsbotschafter

Unternehmensnachfolge: Erfolgreiche Finanzierung des Kaufpreises innerhalb der Familie!

Es gibt viele gut laufende Familienunternehmen, die seit vielen Jahren einen respektablen Umsatz und Ertrag erzielen, einen festen Kundenstamm haben und die auch in Zukunft rentabel arbeiten werden. Einige von ihnen haben weniger ein Wachstumsproblem, sondern ein Zukunftsproblem: Es steht ein Generationswechsel an, der mit oft mit Problemen der Kaufpreisfinanzierung einhergeht.

Kai Schimmelfeder
Unternehmensnachfolge: Erfolgreiche Finanzierung des Kaufpreises innerhalb der Familie!
Mittelstandsbotschafter

Zerstört Investorenkapital die Nutzung von öffentlichen Fördermitteln bzw. Zuschüssen?

Wenn Unternehmen in Vorhaben investieren wollen, dann steht im Idealfall die Frage im Raum: Sollen wir unser Vorhaben auf Förderfähigkeit durch einen Fördermittelberater testen lassen oder nehmen wir nur unser eigenes Kapital und keine öffentlichen Fördermittel oder nutzen wir das Kapital von möglichen Investoren?