Das Unternehmermagazin aus der Handelsblatt Media Group

Creditreform
© Dr. Volker Busch
Stille: Warum wir am Jahresende innehalten dürfen
Kopfsache

Stille: Warum wir am Jahresende innehalten dürfen

Im Stress sehnen wir uns nach Stille. Aber nicht, weil es in unserem Leben akustisch zu laut ist, sondern fast immer zu voll. Was uns heute belastet, ist das Zuviel an Terminen, Aufgaben, Verpflichtungen einerseits und Gedanken, Ängsten, Sorgen andererseits. Alles kreist lautstark durch den Schädel, wühlt uns auf, macht uns unruhig und lässt uns nicht zur Ruhe kommen. Um negative Gedanken verstummen zu lassen, helfen jedoch keine Ohropax, denn der Lärm tönt von innen. Unser Kolumnist Dr. Volker Busch weiß, was zu tun ist.

© enisaksoy/Getty Images;
Vier-Tage-Woche: „Freitags sind wir nie da“
Arbeitszeit

Vier-Tage-Woche: „Freitags sind wir nie da“

Können wir 100 Prozent der Arbeit in 80 Prozent der Zeit schaffen? Die Anhänger der Vier-Tage-Woche sind davon überzeugt. Studienergebnisse und Erfahrungsberichte legen nahe: Da ist was Wahres dran.

© Dr. Volker Busch
Die Kraft der Anteilnahme
Kopfsache

Die Kraft der Anteilnahme

Der Krieg in der Ukraine erfüllt uns aktuell mit Traurigkeit, Angst, Enttäuschung, Wut und mit einer Anteilnahme, die zu einer großen politischen Solidarität der Länder Europas geführt hat. Kaum einer kann sich derzeit dem kollektiven Mitgefühl für die Menschen vor Ort entziehen. Doch was bedeutet das für unser eigenes Handeln?

© Dr. Volker Busch
Holen Sie sich Ihre Aufmerksamkeit zurück!
Kopfsache

Holen Sie sich Ihre Aufmerksamkeit zurück!

Aufmerksamkeit ist als Ressource nicht unerschöpflich, sondern begrenzt. Unser Kolumnist Dr. Volker Busch erklärt, wie wir achtsam mit Aufmerksamkeit umgehen.

© Armin Zedler
Zeitmanagement: Mehr Power durch Pausen
Interview

Zeitmanagement: Mehr Power durch Pausen

Tipps für effektives Zeitmanagement gibt es viele. Tricks, die dazu auffordern, sich selbst mehr Pausen zuzugestehen, eher wenige. Mental- und Businesscoach Mathias Fischedick verrät, was man von einer Topfpflanze lernen kann und wie man Energieräuber zur Strecke bringt.

© Dr. Volker Busch
Mut ist machbar
Kopfsache

Mut ist machbar

Mut wird gerne als Synonym für Kühnheit oder Tapferkeit verstanden und mit Heldentaten eines König Artus oder eines Winnetou assoziiert. In Wahrheit brauchen wir jedoch weder Muskeln, Pferde oder Silberbüchse, um mutig zu sein, glaubt unser Gesundheitskolumnist Dr. Volker Busch.

© Dr. Volker Busch
Das bewegte Gehirn
Kopfsache

Das bewegte Gehirn

Bewegung tut nicht nur Herz und Knochen gut. Unser Gesundheitskolumnist Dr. Volker Busch verrät, wie positiv sich Turnen, Tanzen oder Power-Walking auf unser Gehirn auswirken.

© Dr. Volker Busch
Improvisieren schenkt Sicherheit
Kopfsache

Improvisieren schenkt Sicherheit

Dass nicht alles im Leben planbar ist, wissen wir spätestens seit der aktuellen Krise. Doch es gibt viel mehr Gründe dafür, eine spielerische und improvisierende Haltung bewahren, sagt unser Gesundheitskolumnist Dr. Volker Busch.