Das Unternehmermagazin aus der Handelsblatt Media Group

Creditreform
© Getty Images
Mit Mitarbeiterbeteiligungen zu mehr Liquidität
Personal

Mit Mitarbeiterbeteiligungen zu mehr Liquidität

Auch Arbeitnehmer können ihrem Unternehmen in Krisenzeiten
zu mehr Liquidität verhelfen. Die Bundesregierung will Mitarbeiter-beteiligungen deshalb stärker fördern. Doch auch die Mentalität
der Unternehmer muss sich wandeln.

© planet c
Bitte verbinden
Leadership

Bitte verbinden

Wo die Reise nach der Krise hingeht, ist vielerorts noch unklar. In Zeiten wie diesen brauchen Mitarbeiter mehr denn je empathische Führung.

© Getty Images
Diversity macht Unternehmen besser
Vielfalt

Diversity macht Unternehmen besser

Ein gutes Diversity Management steigert nachweislich den Unternehmenserfolg und kann auch in Krisenzeiten ein starkes Pfund sein. Insbesondere Geschäftsführer kleiner und mittelständischer Unternehmen zucken jedoch schon bei dem Begriff zusammen. Dabei ist der Weg zu mehr Vielfalt gar nicht so steinig, wie viele denken.

© Getty Images
Balanceakt: Kurzarbeit ausweiten, Kündigungen vermeiden
Arbeitsmarkt

Balanceakt: Kurzarbeit ausweiten, Kündigungen vermeiden

Geschäfte geschlossen, Veranstaltungen abgesagt, Lieferketten unterbrochen. Die Corona-Krise hat Spuren im Mittelstand hinterlassen. Wie Unternehmer versuchen, ihre Mitarbeiter dennoch zu halten – und wie sie sich auf unvermeidbare Kündigungen vorbereiten können.

© Getty Images
Zeiterfassung: Was Unternehmen wissen müssen
Zeiterfassung

Zeiterfassung: Was Unternehmen wissen müssen

Der EuGH verlangt, dass deutsche Arbeitgeber die Einsatzzeiten jedes einzelnen Beschäftigten minutiös erfassen, die entsprechende Reform ist bereits in Arbeit. Doch wie werden die Neuerungen aussehen? Und wie können Unternehmen sich vorbereiten?

© John Holcroft
Mitarbeiter-Recruiting mal anders
Recruiting

Mitarbeiter-Recruiting mal anders

Unternehmen wetteifern um Fach- und Führungskräfte. Auch in den eigenen Reihen müssen sie Talente identifizieren und fördern, um sie zu halten. Wer internes Recruiting dabei nur an der klassischen Karriereleiter ausrichtet, wird immer seltener erfolgreich sein.

© NELEX
Rekrutierung in der Krise: Was Unternehmen jetzt tun müssen
Mittelstandsbotschafter

Rekrutierung in der Krise: Was Unternehmen jetzt tun müssen

Gerade noch „War for Talents“, jetzt Einstellungsstopp? Doch was ist nach der Krise, wenn die Wirtschaft wieder anläuft? Was Mittelständler jetzt tun müssen, um Kandidatinnen und Kandidaten trotzdem nicht zu verlieren.

© iStock
Improvisation im Büro
Teambuilding

Improvisation im Büro

Schlagfertig, spontan, humorvoll – Improvisationsschauspieler meistern jede Gesprächssituation und reagieren souverän auf Unvorhersehbares. Das kann man lernen: Business-Coachings für Angewandte Improvisation vermitteln spielerisch nützliche Methoden für Job und Alltag.

© Karen Beard/Getty Images
Home Office: 5 Tipps für das Arbeiten mit Kind
Home Office mit Kind

Home Office: 5 Tipps für das Arbeiten mit Kind

Die Corona-Krise stellt vor allem Eltern, die parallel zum Home Office ihre Kinder betreuen müssen, vor eine Herausforderung. Wildling Shoes-Gründerin Anna Yona ist selbst Mutter von drei Kindern und führt ihr Unternehmen tagtäglich von Zuhause aus. Ihre fünf Tipps für Arbeit in Krisenzeiten.

© Jorg Greuel/Getty Images
Persönlichkeiten managen, Konflikte verringern
Team-Führung

Persönlichkeiten managen, Konflikte verringern

Konflikte mit und unter Mitarbeitern sind teuer und belasten Teams. Verschiedene Persönlichkeiten in einem Team wiederum sind eine Bereicherung. Gutes Management bringt Persönlichkeitstypen zusammen und verbessert die Zusammenarbeit.