Das Unternehmermagazin aus der Handelsblatt Media Group

Creditreform

Das folgende Dokument diente ursprünglich dem Zweck, Google-Teams zu unterstützen, aber die Experten des US-Konzerns denken, dass es vielen Webmastern eine Hilfe sein dürfte — besonders, wenn sie neu in Sachen SEO (kurz für “Search Engine Optimization”, das englische Wort für Suchmaschinenoptimierung) sind und die Interaktion ihrer Website mit regulären Besuchern und Suchmaschinen verbessern wollen.

„Obwohl diese Einführung euch keine Geheimnisse verraten wird, die eure Websites automatisch auf die vorderste Seite der Suchergebnisse bei Google bringen – sorry! -, sollten die folgenden Best Practices es für Suchmaschinen einfacher machen, euren Content zu crawlen und zu indexieren“, heißt es in dem Google-Leitfaden, den Sie << hier >> kostenfrei herunterladen können.

Tipps für Anfänger, erstellt vom Fachkanal Crazy4Marketing.de, gibt’s auch hier per Video: