Das Unternehmermagazin aus der Handelsblatt Media Group

Creditreform
© Charles
Conversational Commerce: Chatten bis zum Check-out
E-Commerce

Conversational Commerce: Chatten bis zum Check-out

Das Startup Charles entwickelt eine Software, die es Händlern ermöglicht, ihren Webshop mit WhatsApp zu verbinden und Produkte nahtlos innerhalb des Chats zu verkaufen. In Asien ist das Geschäftsmodell längst Usus.

© AdobeStock
Social Commerce: Verkaufen über Facebook, Instagram und Co.
Onlinehandel

Social Commerce: Verkaufen über Facebook, Instagram und Co.

Corona hat nicht nur den Trend zum virtuellen Einkauf massiv beschleunigt, sondern auch neue Anbieter und Vertriebskanäle forciert. In sozialen Netzwerken wie Facebook, Instagram und Pinterest wird nun auch virtuell gebummelt, geshoppt – und kassiert.

© Illustration: AdobeStock
B2B-E-Commerce: Bloß nicht nachlassen
Onlinehandel

B2B-E-Commerce: Bloß nicht nachlassen

Die nächste große Disruption im E-Commerce spielt sich im B2B ab. Die Chancen sind enorm, doch das Feld ist komplex. Wie Unternehmen eine passende Strategie finden.

© Aifora
Besseres Preismanagement für den Modehandel
Matchmaker

Besseres Preismanagement für den Modehandel

Die selbstlernenden Algorithmen des Startups Aifora helfen stationären Modehändlern dabei, ihr Preis- und Bestandsmanagement zu automatisieren – und lösen damit ein Problem, das sich in der Corona-Pandemie noch verschärft hat.

© ORION Versand
ORION – dem Kunden ganz Nah
Porträt

ORION – dem Kunden ganz Nah

Lange bevor Anbieter wie Amorelie und Eis den Erotikhandel aufmischten, lernte sich das Flensburger Familienunternehmen Orion durchzusetzen – und ließ dabei seinen einst größten Rivalen, Beate Uhse, hinter sich. Das Erfolgsrezept von Geschäftsführerin Maike Rotermund: Die Nähe zum Kunden gepaart mit Sinn für Innovationen.

© iStock
E-Commerce: Schneller Einstieg in Ebay, Amazon & Co.
Plattformen

E-Commerce: Schneller Einstieg in Ebay, Amazon & Co.

E-Commerce ist für den Vertrieb in Pandemiezeiten wichtiger denn je. Plattformen wie Amazon bieten aktuell günstige Bedingungen für einen raschen Einstieg. Wird der eigene Onlineshop damit überflüssig?

© Petr Macháček/Unsplash
Mit dieser Software wird der Kundenservice schneller
Handel

Mit dieser Software wird der Kundenservice schneller

Die KI-basierte Software des Berliner Startups OMQ versorgt Kunden nicht nur schneller mit Informationen – sie hilft auch, wenn qualifiziertes Personal rar ist.

© Accioca
Diese App bringt lokalen Händlern neue Kunden
Einzelhandel

Diese App bringt lokalen Händlern neue Kunden

Accioca bietet regionalen Anbietern die Chance auf mehr Geschäftskontakte – und Kunden eine echte Alternative zu Amazon & Co..

© Grenzebach
Wie der Vertrieb in der Corona-Krise weiterläuft
Corona-Krise

Wie der Vertrieb in der Corona-Krise weiterläuft

Der Vertrieb leidet unter Corona. Die Krise hat den Messekalender angehalten, Dienstreisen gestoppt und Firmenbesuche unmöglich gemacht. Was sich mittelständische Unternehmen einfallen lassen und womit sie bei ihren Kunden punkten können.

© Hiroshi Watanabe/Getty Images
Schlaue Software für Onlineshops
Matchmaker

Schlaue Software für Onlineshops

Onlineshops haben es schwer mit Kunden, die nicht genau wissen, was sie suchen. Das Startup nyris will mit einer Software für mehr Bestellungen sorgen.