Aktuelles Cover

Unsere Titelgeschichte im Mai-Heft:

Das flexible Unternehmen

Wie Mittelständler ihre Firmen- und Mitarbeiterkultur
so verändern, dass sie jede Herausforderung meistern

Basel III

Mit unseren Tipps besser vorbereitet ins Bankgespräch

Büro-IT

Mit innovativer Technik effizienter arbeiten

InhaltIhr HeftaboHeft abonnieren
Zur aktuellen Ausgabe

Magazin-App

Creditreform-Magazin als App

  • Alle Beiträge der Printausgabe bequem speichern, verwalten, mit Lesezeichen
    versehen.
  • Handfester Mehrwert zum Heft: Checklisten, Produkttabellen, Bilderstrecken,
    Videos.
  • Für Creditreform-Mitglieder und Heft-Abonnenten kostenlos.
  • Erhältlich für iOS und Android.

Alle Infos zur App

Alle Infos zur App

Stellenmarkt

Stellenmarkt

Jobs für den Mittelstand

Im neuen Online-Stellenmarkt des Creditreform-Magazins werden Fach-
und Führungskräfte ebenso fündig wie Unternehmen, die sich verstärken
möchten.

  • Mehr als 12.000 Jobangebote aus dem Mittelstand
  • Angebote so filtern, bis die Stelle optimal auf Sie passt
  • Spannende Jobangebote jederzeit bequem per E-Mail bekommen
  • Attraktive Konditionen für Unternehmen, die Verstärkung suchen
Jetzt mitmachen
Alles zu unseren Gewinnspielen

erfolgreich

„Ich glaube an das Pferd. Das Automobil ist eine vorübergehende Erscheinung“: Zehn Jahre Zukunft der Mobilität unter der Lupe des CVO-Fuhrpark-Barometers

Das Zitat von Wilhelm II. (1859-1941), dem letzten deutschen Kaiser und preußischen König, zur Zukunft der Mobilität steht sinnbildlich dafür, wie irrtümlich eine Zukunftsprognose ausfallen kann. Die Aussage „Ich glaube an das Pferd. Das Automobil ist eine vorübergehende Erscheinung.“ ist spätestens seit der Erfindung des Benzinmotors von Nicolaus Otto vollends entkräftet. Realistischer ist da schon die Prognose des jährlichen CVO Fuhrpark-Barometers. Die Einzelheiten.

solvent

US-Inflation und Ausblick für das nächste Halbjahr

Die US-Wirtschaft steht allem Anschein nach auf soliden Beinen und könnte im weiteren Verlauf des Jahres positiv überraschen. Die Gesamtstimmung an den Märkten sieht derzeit ganz anders aus. Die Nerven der Anleger sind gespannt, denn im Juni stehen viele wichtige Entscheidungen an: Die Notenbanken tagen erneut und nach den neuesten Daten sind die Chancen einer Zinserhöhung in den USA wieder stark gestiegen. Die Brexit-Abstimmung rückt näher und verbreitet ihrerseits Nervosität unter den Marktteilnehmer.

Industrie 4.0 Internet der Dinge IoT

vernetzt

Internet der Dinge (IoT) in drei Minuten erklärt – als Video

Das "Internet der Dinge" ist längst kein Modephänomen mehr. Maschinen und technische Geräte kommunizieren miteinander über das Internet. Wie beeinflusst das unser Leben? Ein Erklärfilm von "explain-it" bringt es auf den Punkt.

entspannt

Geschäftsbeziehungen im richtigen Netzwerk schaffen

Hundertfach verlinkt und verxingt: Die Mitgliedschaft bei Online-Netzwerken gehört zum guten Ton, reicht aber nicht aus. Die Erfahrung zeigt: Erst der persönliche Kontakt bringt Nachhaltigkeit in die Beziehungen.

Mittelstandsbotschafter

Wilhelm Goschy

Wilhelm Goschy
Experte für Lean Management und Industrie 4.0

Christoph Leichtweiß

Christoph Leichtweiß
Unternehmerfinanzplanung und Kapitalanlage

Marcus Schulz

Marcus Schulz
Experte für Fuhrparkmanagement

Thomas Götze

Thomas Götze
Partner, Wirtschaftsprüfer und Steuerberater bei Ebner Stolz

Alle Mittelstandsbotschafter in der Übersicht ansehen

Anzeige

Blogs von Redaktion und Herausgeber

Avatar Ingo Schenk
Seitenblick: Blog von Ingo Schenk

Chefredakteur Creditreform-MagazinIngo Schenk beschreibt, kommentiert und denkt laut nach über Entwicklungen, die Eigentümer und Entscheider im Mittelstand betreffen.

Mehr von Ingo Schenk lesen
Avatar Michael Bretz
CR-Intern: Blog von Michael Bretz

Pressesprecher CreditreformHier geht es um Creditreform: ein Unternehmen mit 135-jähriger Tradition, technologisch an der Spitze bei Wirtschaftsinformationen und Gläubigerschutz.

Mehr von Michael Bretz lesen

Umfrage

Begrüßen Sie die zunehmende Vernetzung von Dienstwagen – bis hin zum autonomen Fahren?