E-Commerce, erfolgreich, Fuhrpark, Hard- & Software, Mittelstandsbotschafter, vernetzt

Mühlen oder Mauern? Digitalisierung – an den richtigen Stellen!

“Wenn der Wind der Veränderung weht, bauen die einen Mauern und die anderen Windmühlen”, so lautet ein chinesisches Sprichwort. Viele solche Winde der Veränderung wehen derzeit in der Welt – einer der stärksten von ihnen hört auf den Namen Digitalisierung. Die Auswirkungen dieses Megatrends sind längst in unser aller Leben zu spüren.

Allgemein, erfolgreich, Fuhrpark, Mittelstandsbotschafter, Nachhaltigkeit

Elektromobilität: Steht die Ampel für grüne Antriebe schon auf Grün?

Zwischen der guten alten Zeit und einer aussichtsreichen Zukunft liegt immer die Gegenwart – und damit eine Phase des Wandels. In besonderem Maße gilt dies derzeit für die deutsche Automobilindustrie. Denn die Debatte um deren Zukunftsfähigkeit ist in vollem Gange. Zur Diskussion steht der klassische Verbrennungsmotor, der die Branche so groß gemacht hat. Auf lange Sicht, so die allgemeine Meinung, wird dieser durch grüne Antriebe – vor allem Elektromotoren – ersetzt. Elektromobilität liegt jedoch fernab von dem, was die deutsche Automobilindustrie so stark gemacht hat, wie sie heute ist.

© gerard uferasArval Paris 18_03_09

erfolgreich, Fuhrpark, Mittelstandsbotschafter

„Ich glaube an das Pferd. Das Automobil ist eine vorübergehende Erscheinung“: Zehn Jahre Zukunft der Mobilität unter der Lupe des CVO-Fuhrpark-Barometers

Das Zitat von Wilhelm II. (1859-1941), dem letzten deutschen Kaiser und preußischen König, zur Zukunft der Mobilität steht sinnbildlich dafür, wie irrtümlich eine Zukunftsprognose ausfallen kann. Die Aussage „Ich glaube an das Pferd. Das Automobil ist eine vorübergehende Erscheinung.“ ist spätestens seit der Erfindung des Benzinmotors von Nicolaus Otto vollends entkräftet. Realistischer ist da schon die Prognose des jährlichen CVO Fuhrpark-Barometers. Die Einzelheiten.

erfolgreich, Fuhrpark, Mittelstandsbotschafter

Kunst im deutschen Fuhrpark? Die Car Policy: ein Regelwerk für Dienstwagen

Ein blaues Pferd, eine lila Wiese und ein pinker Himmel. Klingt das nach einer Szene aus Ihrem Fuhrpark? Wohl noch nicht, denn nur wenige Unternehmen haben bisher eine Dienstwagenrichtlinie implementiert, die den Unternehmen als wichtige Orientierung einen starken Rahmen gibt und dennoch Raum für unternehmerische Freiheit lässt. Aber es wird Zeit für ein wenig Expressionismus in Ihrem Fuhrpark und das nicht nur, weil sich der 100. Todestag von Franz Marc in diesem Jahr jährt.

erfolgreich, Fuhrpark, Mittelstandsbotschafter

Generation Y und der Abschied vom Automobil?

„Mein Haus, mein Auto, mein Boot“ – unsere liebsten Statussymbole? Sprach der populäre Sparkassen-Slogan in den 90er Jahren noch viele Kunden an, würde er die heutige Generation Y wohl kaum noch überzeugen. Warum das so ist – und was das für Fuhrpark-Betreiber im Mittelstand bedeuten dürfte.

erfolgreich, Fuhrpark, Mittelstandsbotschafter, Strategie

New Mobility World: Welche Veränderungen bringt das Auto 2.0?

Ein anstrengender Arbeitstag liegt hinter Ihnen. Erschöpft steigen Sie endlich in Ihren Firmenwagen und lassen sich auf den bequemen Sitz fallen. Eine einstündige Heimfahrt auf einer dicht befahrenen Autobahn mit viel Staupotenzial steht Ihnen nun bevor. Doch das...

Mittelstandsbotschafter

Fuhrpark meets Homeoffice

Wie der Firmenwagen zum mobilen Arbeitsplatz wird. Mein Tisch, mein Stuhl, mein PC – mein Schreibtisch? Können Sie das alles noch von Ihrem Arbeitsplatz behaupten? Neue Arbeitsplatzsysteme wie Jobrotation, flexible Arbeitszeitmodelle, mobiles Arbeiten und Homeoffice...

erfolgreich, Fuhrpark, Märkte & Branchen, Mittelstandsbotschafter, Strategie

Über den FC Bayern München und heterogene Zielgruppen

Jüngst siegte der FC Bayern München mit 3:2 gegen Barcelona im Halbfinale der Champions League. Auch wenn sich damit der „Traum von München“ nicht erfüllt hat, sind die Aufgaben mit Spielern wie Manuel Neuer im Tor, Philipp Lahm in der Verteidigung, Thiago Alcântara im Mittelfeld und Thomas Müller im Sturm zumindest theoretisch klar verteilt. In den deutschen Unternehmen ist das dagegen oft nicht der Fall.

erfolgreich, Fuhrpark, informiert, Märkte & Branchen, Mittelstandsbotschafter, Personal

Auf den Köder kommt es an! So beißen Arbeitskräfte an

Die Isar nahe unseres Standorts in München gilt als eines der fischreichsten Gewässer Bayerns – sie ist das Zuhause von 50 verschiedenen Arten. Das freut vielleicht nicht jeden Schwimmer, aber dafür die Angler umso mehr. Sie wissen: Wenn sie erfolgreich sein wollen,...