Cobots

vernetzt

Sicherheit bei der Mensch-Roboter-Kollaboration

Die Möglichkeit der Zusammenarbeit zwischen Menschen und Robotern an gemeinsamen Arbeitsplätzen ohne trennende Schutzeinrichtungen erschließt neue Möglichkeiten und Konzepte in der Industrie und Produktion. Die Normen- und Rechtslage erlaubt die Mensch-Roboter-Kollaboration (MRK) in vorgegebenen Grenzen. Das folgende Dokument soll Herstellern, Inverkehrbringern und Integratoren als Orientierung dienen und auf relevante Vorschriften und Normen verweisen. Für Endkunden (Betreiber) sollen dieses Dokument und die darin genannten Normen als Informationsgrundlage dienen.