Versicherungen

Mittelstandsbotschafter

Millennials: Durch die Augen junger Kunden sehen

Ob wandelnde Touchpoints oder die fehlende Einfachheit – Banken und Versicherungen stehen beim Thema Millennials vor großen Herausforderungen. Eine weitere ist die geringe Markenloyalität, die bei einer erhöhten Wechselbereitschaft zu sinkenden Kundenzahlen führen kann. Wie Unternehmen dieser und den beiden anderen vorgestellten Veränderungen begegnen sollten, zeigt der letzte Teil der Serie.

erfolgreich, Marketing & Vertrieb, Mittelstandsbotschafter, Strategie

Self-Service 2.0 – Heben Sie Ihren Kundenservice auf das nächste Level

Ob Telekommunikationsanbieter, Banken oder Versicherungen – Kundenportale werden zunehmend wichtiger. Die Treiber dafür sind einerseits Kunden, die immer mehr selbst ausführen wollen und komplizierte Papierprozesse umgehen möchten. Andererseits die Unternehmen, die zum Beispiel durch Automatisierung eine Kostenreduzierung anstreben. Einfache Themen wie Adressänderungen lassen sich heute schon vornehmen. Ein Mehrwert wird aber erst dann generiert, wenn Kundenprozesse vollständig digital abgebildet werden. Kurz: Self-Service 2.0.

solvent, Vorsorge

Welche Versicherungen nutzt der Mittelstand – und in welchen Bereichen sind die Betriebe unterversichert?

Fast 50 Prozent der kleinen und mittelständischen Unternehmen sichern sich mit nur bis zu drei Versicherungen ab, ein weiteres Drittel besitzt weniger als sechs Policen. Das belegt die KMU-Studie 2015 der Gothaer Versicherung, bei der 1.009 Betriebe befragt wurden. Zum dritten Mal hat die Gothaer beim Versicherungsschutz von KMU genauer nachgefragt. Dieses Jahr lag der Fokus neben dem Umfang der Absicherung auch auf dem Gefahren- und Sicherheitsbewusstsein der Firmen.