Das Unternehmermagazin aus der Handelsblatt Media Group

Creditreform

Praxisnah erklärt dieses Handbuch die wesentlichen Ursachen für Unternehmenskrisen und eröffnet unterschiedliche Ansätze für eine Sanierung nach dem Gesetz zur weiteren Erleichterung der Sanierung von Unternehmen (ESUG).

Die Fachautoren rund um Herausgeber Peter Depré, Fachanwalt für Insolvenzrecht und Vorstand der Kanzlei Depré RECHTSANWALTS AG, berücksichtigen bei ihren Lösungsvorschlägen nicht nur das Unternehmensumfeld, sondern auch die persönlichen Belange des Unternehmers. Angesprochen werden Themen wie „Erleichterte Sanierung von Unternehmen: ESUG-Neuregelungen“, „Krisenerkennung und Handlungsmöglichkeiten“, „Steuer- und arbeitsrechtliche Folgen“ oder „Haftungsrisiken für Geschäftsleiter und Gesellschafter“. Käufer der Buch-Version erhalten das Werk als E-Book im Wert von knapp 20 Euro automatisch mit dazu. Mehr zum Thema ESUG halten wir übrigens auch unter www.creditreform-magazin.de/heft für Sie bereit.

Peter Depré: Unternehmenskrise: sanieren oder liquidieren? Walhalla, 39 Euro