Das Unternehmermagazin aus der Handelsblatt Media Group

Creditreform
© privat
Nachhaltigkeit als Kriterium in Kreditentscheidungen
Mittelstandsbotschafter

Nachhaltigkeit als Kriterium in Kreditentscheidungen

Kreditinstitute bewerten die Kreditwürdigkeit ihrer Unternehmenskunden mit dem „Rating“. Doch dieser Blick wird jetzt und künftig verstärkt ergänzt werden um das Thema „Nachhaltigkeit“. Auch wenn Fragen dazu noch nicht in die Ratingsysteme integriert sind, sollten sich Unternehmen darauf einstellen.

© Getty Images
Kredit vom Fintech oder Finger weg?
Unternehmensfinanzierung

Kredit vom Fintech oder Finger weg?

Zur Bankfiliale an der Ecke oder zu einem Fintech im Netz? Unternehmer haben für Finanzierungen mittlerweile viele Alternativen. Die digitalen Wege sind kürzer. Aber sind sie auch sicher und günstig? Und welches Fintech ist für welche Finanzierung geeignet?

© Getty Images
ESG: Kein Klimaschutz ohne Kapital – und umgekehrt
Bankenumfrage 2022

ESG: Kein Klimaschutz ohne Kapital – und umgekehrt

Bankfinanzierungen sind mitentscheidend für den grünen Umbau der Wirtschaft, vor allem für den Mittelstand, der selten kapitalmarktorientiert ist. Doch um zu beurteilen, ob eine Investition wirklich nachhaltig ist, schauen die Institute genau auf die Klimabilanz – auch bei kleinen Unternehmen.

© plainpicture/Lubitz + Dorner
Klemmt es bei den Krediten oder werden sie nicht gebraucht?
Bankenumfrage 2022

Klemmt es bei den Krediten oder werden sie nicht gebraucht?

Unternehmenskredite sind derzeit ein Ladenhüter. Im dritten Quartal 2021 verhandelte nur eins von sechs Unternehmen mit seiner Bank über ein Darlehen. Die Frage ist: Fürchten sie schlechte Karten bei der Verhandlung oder benötigen sie schlicht kein Kapital?

© iStock
Förderung für innovative Geschäftsmodelle
Fördermittel

Förderung für innovative Geschäftsmodelle

Das Innovationsprogramm für Geschäftsmodelle und Pionierlösungen (IGP) des Bundesministeriums für Wirtschaft und Energie (BMWi) unterstützt nicht-technische Innovationen kleiner Unternehmen aus Bildung, Digital-, Kultur- und Kreativwirtschaft.

© Getty Images
Corona-Hilfen: Wie gewonnen, so zerronnen?
Rückforderungen

Corona-Hilfen: Wie gewonnen, so zerronnen?

Der deutsche Mittelstand hat die Pandemie überstanden – auch dank staatlicher Hilfen. Nun allerdings grassiert die Angst vor Rückforderungen. Wie Firmenlenker finanzielle Nachteile minimieren und juristisches Ungemach vermeiden.

© Getty Images
Flexible Finanzierung für Kleingeräte
Leasing

Flexible Finanzierung für Kleingeräte

Jungunternehmer benötigen häufig hochwertiges Gerät, können aber die Finanzierung nicht stemmen. Ein Startup aus Hamburg bietet eine Lösung: Es verleast Geräte, die sonst nur zum Kauf angeboten werden. Boniversum und CrefoPay sorgen für eine schnelle und sichere Abwicklung.

© iStock
Banken und Mittelstand: Bis dass der Kredit euch scheidet
Bankbeziehung

Banken und Mittelstand: Bis dass der Kredit euch scheidet

Es knirscht zwischen Unternehmen und ihrer Hausbank. Der Mittelstand klagt über Bürokratie und lange Prüfprozesse. Banken wiederum vergeben Darlehen restriktiver, fordern häufiger Dokumente und Berichte. Wie finden sie wieder zueinander?

© Thomas Jesch/Fotostudio 54, Hannover
Forschung fördern –  welche EU-Gelder stehen zur Verfügung?
Fördergeld-Strategie

Forschung fördern – welche EU-Gelder stehen zur Verfügung?

Forschung ist teuer, zumal Grundlagenforschung. Da bietet es sich an, im Verbund mit anderen Unternehmen Grundlagenprojekte voranzutreiben und dabei auch den Fiskus an der Finanzierung zu beteiligen. Welche Optionen haben KMU, um sich für Fördergelder aus EU-Programmen zu qualifizieren?

© mustafahacalaki/iStock
Stille Reserven wecken mit Sale-and-Leaseback
Sale-and-Leaseback

Stille Reserven wecken mit Sale-and-Leaseback

Sale-and-Leaseback könnte als Finanzierungsinstrument nach der Corona-Krise wichtiger werden. Das Fintech Leaseback.de hat den Prozess digitalisiert – und bietet Sale-and-Leaseback bereits für einzelne Maschinen an.