Das Unternehmermagazin aus der Handelsblatt Media Group

Creditreform
© Robert Kneschke/Shutterstock
Feiern auf Kosten des Fiskus
Finanzen

Feiern auf Kosten des Fiskus

Seit einigen Jahren zählen nahezu alle Kosten einer Betriebsveranstaltung bei der Lohnbesteuerung mit. Eine Ausnahme hat jetzt das Finanzgericht Düsseldorf beim Shuttle-Transfer gemacht.

© karen roach/Shutterstock
Am Zoll führt (k)ein Weg vorbei
Finanzen

Am Zoll führt (k)ein Weg vorbei

Der deutsche Mittelstand macht mehr als ein Viertel seiner Umsätze im Ausland – und kommt dabei vielerorts nicht umhin, seine Waren zu verzollen. Das kostet Zeit und Geld. Doch wer Zölle nicht einfach als notwendiges Übel hinnimmt, kann viel optimieren.

© karen roach/Shutterstock
Rückendeckung bei der Rettung
Finanzen

Rückendeckung bei der Rettung

Noch läuft die Wirtschaft rund, doch früher oder später kommt der nächste Abschwung. Gut, dass die Finanzbehörden an der Steuerbefreiung von Sanierungsgewinnen festhalten – in Altfällen selbst gegen den Widerstand des Bundesfinanzhofs.

© tunedin123 /123 RF
Kontrolle ist besser
Finanzen

Kontrolle ist besser

Eine genaue Überprüfung der bis zu zehn umsatzsteuerlichen Pflichtangaben auf Eingangsrechnungen ist keine Erbsenzählerei. Denn das Recht auf Vorsteuerabzug hängt nach der aktuellen Finanzrechtsprechung entscheidend von deren formaler Richtigkeit ab.

© erhui1979/Getty Images
Welche Steuerfalle bei Direktversicherungen lauert
Finanzen

Welche Steuerfalle bei Direktversicherungen lauert

Die Direktversicherung ist zwar nur eine Säule der betrieblichen Altersvorsorge, doch in der Praxis durchaus beliebt. Ein Grund dürfte die Tatsache sein, dass Beiträge des Arbeitgebers für die Direktversicherung seiner Mitarbeiter unter bestimmten Voraussetzungen steuerfrei sind.

© erhui1979/Getty Images
Mit offenen Karten
Finanzen

Mit offenen Karten

Der Ehrliche ist der Dumme? Falsch. Unternehmen, die sich erkennbar um Steuerehrlichkeit bemühen, stehen inzwischen auf der Sonnenseite. Was zu tun ist, um bei Fiskus und Betriebsprüfern zu punkten.

© Markus Brunner/Getty Images
Verzicht mit Folgen
Finanzen

Verzicht mit Folgen

Allzu oft gefährden Erbstreitigkeiten die Unternehmensnachfolge. Umgehen lässt sich dies mit einem vorzeitigen Verzicht gegen fair ausgehandelte Abfindungen. Bei deren Höhe spielt die fällige Erbschaftsteuer allerdings eine entscheidende Rolle.

Finanzen

Vorsteuerrisiko vermeiden!

Dezentrale Warenlager dienen Handel und Industrie zur Sicher­stellung der Produktion und Überbrückung von Lieferengpässen. Zunehmender Beliebtheit erfreuen sich dabei sogenannte Konsignationslager, aus denen Waren vom Kunden erst bei Bedarf entnommen und bezahlt werden. Vorsicht ist allerdings bei Warenlagern angebracht, die vom liefernden Unternehmer in anderen europäischen Mitgliedstaaten unterhalten werden.

© Freepik
Mit Strom fahren, Steuern sparen
Finanzen

Mit Strom fahren, Steuern sparen

Die Bundesregierung hinkt ihren ambitionierten Zielen in Sachen Elektroautos weit hinterher. Um der Elektrifizierung des Individualverkehrs mehr Schwung zu geben, wurde die steuerliche Förderung der Elektromobilität nochmals ausgeweitet. Ein Überblick über die aktuellen Steuersparmöglichkeiten.

© Cecilie_Arcurs/iStock
Der Countdown läuft
Finanzen

Der Countdown läuft

Trotz des längst erleichterten Vorsteuerabzugs aus digitalen Belegen versenden immer noch viele Unternehmen Papierrechnungen. Doch diese werden zumindest im B2B-Bereich schon bald der Vergangenheit angehören. Auslöser dürfte der anstehende Einzug der elektronischen Rechnung in der öffentlichen Verwaltung sein.