Das Unternehmermagazin aus der Handelsblatt Media Group

Creditreform
© iStock
Körperschaftssteuergesetz: Handlungsbedarf erkannt
Steuertipp

Körperschaftssteuergesetz: Handlungsbedarf erkannt

Unerwartet schnell hat das Gesetz zur Modernisierung des Körperschaftsteuerrechts (KöMoG) die parlamentarischen Hürden genommen. Dessen Schwerpunkt liegt in der steuerlichen Gleichbehandlung von Personen- und Kapitalgesellschaften. Doch es gibt auch Kritik.

© Getty Images
Mehrwertsteuer-Digitalpaket: Schluss mit Online-Schnäppchen
Reform

Mehrwertsteuer-Digitalpaket: Schluss mit Online-Schnäppchen

Nach Umsetzung des europaweiten Mehrwertsteuer-Digitalpakets dürften nicht nur Billigwaren aus China deutlich teurer werden. Neben den internationalen E-Commerce-Giganten sind auch deutsche Händler betroffen.

© AdobeStock
Steuernews: Vermietung und Onlinehandel
Neue Regeln

Steuernews: Vermietung und Onlinehandel

Vermietung und Onlinehandel: Diese zwei aktuellen Auslegungen des Steuerrechts sollten Unternehmer kennen.

© iStock
Umsatzsteuer: Neue Regeln für Lieferketten
Steuertipp

Umsatzsteuer: Neue Regeln für Lieferketten

Zwischenzeitlich konnten sich die globalen Lieferketten von den pandemiebedingten Einschränkungen weitgehend erholen. Höchste Zeit, sich mit der geänderten umsatzsteuerlichen Behandlung grenzüberschreitender Reihengeschäfte vertraut zu machen.

© Getty Images
Freiwillige Leistungen: Geld- oder Sachbezug?
Steuertipp

Freiwillige Leistungen: Geld- oder Sachbezug?

Als Anerkennung für gute Arbeit wollen viele Unternehmen ihre Mitarbeiter belohnen, ohne dass dabei Lohnsteuern und Sozialabgaben fällig werden. Doch welche freiwilligen Leistungen taugen nach den jüngsten Einschränkungen noch als Steuersparmodell?

© Getty Images
Fehlerhafte Rechnungen: Vorsicht Strafsteuer!
Finanzen

Fehlerhafte Rechnungen: Vorsicht Strafsteuer!

Rechnungsmängel gefährden nicht nur den Vorsteuerabzug. Bei Nachlässigkeiten kommen auch Rechnungsaussteller beim Finanzamt nicht ungeschoren davon.

© Getty Images
Corona-Krise: Sanierung vor Insolvenz
Steuern

Corona-Krise: Sanierung vor Insolvenz

Mit umfangreichen Reformen sollen zahlungsgefährdete Unternehmen erhalten werden und zugleich die wirtschaftlichen Folgen der Corona-Pandemie abgemildert werden. Auch steuerlich gelten dabei neue Regeln.

© Getty Images
Privat genutzte Firmenwagen richtig versteuern
Steuertipp

Privat genutzte Firmenwagen richtig versteuern

Trotz der großen Steuervorteile für(Firmen-)E-Autos und Plug-in-Hybride beäugen die Finanzbehörden mit Rückendeckung der Gerichte die private Mitbenutzung von Firmenwagen nach wie vor kritisch. Ein Überblick über die aktuelle Rechtslage.

© Getty Images
Umsatzsteuer: Nachlässigkeit kostet
Steuertipp

Umsatzsteuer: Nachlässigkeit kostet

Seit 2020 entscheiden gültige Umsatzsteuer-Identifikationsnummern auch über die Steuerbefreiung grenzüberschreitender Reihengeschäfte und Konsignationslager. Kürzlich haben die Finanzbehörden neue Spielregeln zu deren korrekter Verwendung bekannt gegeben.