solvent

© Freepik© Freepik

solvent

Die Auto-Flatrate

Handy, DSL, Strom – für viele Leistungen zahlen Verbraucher eine Pauschale, die günstige Tarife und Kostentransparenz verspricht. Warum soll das nicht bei Dienstwagen funktionieren? Fahrzeughersteller und Leasingunternehmen bieten flexible Finanzierungs- und Nutzungsmodelle an.

solvent, Vorsorge

Maßgeschneidert von der Stange

Alter, Krankheit, Pflege, Berufs-, Geschäfts- und allgemeine Lebensrisiken. Der Sozialstaat deckt einiges ab, doch bei weitem nicht alles. Die Notwendigkeit eigener Vorsorge, oft über Versicherungen, wird auch künftig größer. Drei exemplarische Fälle dokumentieren, dass eigene Initiative nötig ist, lange bevor ein Ereignis eintritt.

solvent

Digitalisierung als Herausforderung

Den Geschäftserfolg einer Digitalisierungsmaßnahme zu prognostizieren, ist schwierig und gestaltet die Kreditvergabe mitunter anspruchsvoll. Deshalb müssen nicht nur Unternehmen Know-how aufbauen, auch die Kreditwirtschaft stellt sich darauf ein – um die Chancen der Digitalisierung gemeinsam zu nutzen.

Umfrage

Zu diesem Thema würde ich mir im Jahr 2018 eine Creditreform-Live-Veranstaltung wünschen:

Mittelstandsbotschafter

Prof. Michael Hüther

Prof. Michael Hüther
Direktor des IW Köln

Carl-Dietrich Sander

Carl-Dietrich Sander
KMU-Finanzierungsberater

Christoph Leichtweiß

Christoph Leichtweiß
Unternehmerfinanzplanung und Kapitalanlage

Thomas Götze

Thomas Götze
Partner, Wirtschaftsprüfer und Steuerberater bei Ebner Stolz

Alle Mittelstandsbotschafter in der Übersicht ansehen

Anzeige

Blogs von Redaktion und Herausgeber

Avatar Christian Raschke
Seitenblick: Blog von Christian Raschke

Chefredakteur Creditreform-MagazinChristian Raschke beschreibt, kommentiert und denkt laut über Entwicklungen nach, die Eigentümer und Entscheider im Mittelstand betreffen.

Mehr von Christian Raschke lesen
Avatar Michael Bretz
CR-Intern: Blog von Michael Bretz

Pressesprecher CreditreformHier geht es um Creditreform: ein Unternehmen mit 135-jähriger Tradition, technologisch an der Spitze bei Wirtschaftsinformationen und Gläubigerschutz.

Mehr von Michael Bretz lesen