Das Unternehmermagazin aus der Handelsblatt Media Group

Creditreform
© Fotolia
Zehn Tipps für mehr IT-Sicherheit
IT-Sicherheit

Zehn Tipps für mehr IT-Sicherheit

Schluss mit dem Silodenken: Geht es nach den Experten von Dell, sollten Mittelständler ihre Sicherheitsstrategie im Rahmen eines abteilungsübergreifenden Projekts auf einheitliche Füße stellen – und zwar mit diesen zehn Schritten.

IT-Sicherheit

IoT: IT-Sicherheit im Internet der Dinge

Das Internet of Things (IoT) gilt als das „nächste große Ding“. Es begleitet uns in sogenannten Wearables auf Schritt und Tritt und macht unsere Autos, Häuser, Stromnetze sowie Fabriken smart. Die zunehmende Vernetzung birgt aber auch die immense Gefahr durch Angriffe auf die Computersysteme und wirft Datenschutzfragen auf.

(c) Fotolia
Was das IT-Sicherheitsgesetz dem Mittelstand vorschreibt
IT-Sicherheit

Was das IT-Sicherheitsgesetz dem Mittelstand vorschreibt

Das IT-Sicherheitsgesetz (ITSiG) nimmt die Firmen in die Pflicht. Sie sollen bei Auswahl, Implementierung und Betrieb von IT-Sicherheitsmaßnahmen den jeweils aktuellsten Stand der Technik berücksichtigen. Die relevanten Systeme, Komponenten und Prozesse finden Sie über diesen Beitrag in einem kostenlosen PDF zusammengefasst.

(c) fotolia
Internet der Dinge (IoT) in drei Minuten erklärt – als Video
Hard- & Software

Internet der Dinge (IoT) in drei Minuten erklärt – als Video

Das „Internet der Dinge“ ist längst kein Modephänomen mehr. Maschinen und technische Geräte kommunizieren miteinander über das Internet. Wie beeinflusst das unser Leben? Ein Erklärfilm von „explain-it“ bringt es auf den Punkt.

© Fotolia
Cyber-Attacken: Sicherheitslücken stopfen!
IT-Sicherheit

Cyber-Attacken: Sicherheitslücken stopfen!

In jedem Unternehmen kann es zu folgenschweren Hacks und Pannen kommen. Die Angreifer haben es dabei nicht immer nur auf Kundendaten abgesehen. Wo typische Schwachstellen liegen – und wie Unternehmer sich wappnen können.

IT-Sicherheit

Cybercrime: Achtung, Profis am Werk!

Größere Banden, höhere Reichweite, raffiniertere Infrastruktur: Cyberkriminelle sind inzwischen deutlich professioneller geworden und bieten ihr illegales Handwerk immer öfter als Dienstleistung an.

© Fotolia; Creditreform-Magazin 03-2016
IT-Fachkräfte: Lieber Nerd als Chef
IT-Sicherheit

IT-Fachkräfte: Lieber Nerd als Chef

IT-Spezialisten sind eine der meistgesuchten Kandidatengruppen im viel zitierten „War for talents“. Chefs interessiert daher: Was erwarten IT-Berufsstarter von ihrer beruflichen Laufbahn? Dieser Frage geht eine aktuelle Studie des Karriereportals Get-in-it.de sowie der HTWK Leipzig nach.

© iStock; Creditreform-Magazin 03-2016
IT-Sicherheit nicht gegeben
IT-Sicherheit

IT-Sicherheit nicht gegeben

Der Kampf gegen moderne Sicherheitsbedrohungen ist in vielen deutschen Firmen so gut wie aussichtslos, warnt eine neue Studie von Dell: Zentrale IT-Sicherheitsabteilungen fehlen, IT-Bereiche stimmen sich nicht ab, Systeme sind veraltet.

(c) fotolia
Datenschutz: 10 Kriterien bei der Auwahl des passenden Dienstleisters
IT-Sicherheit

Datenschutz: 10 Kriterien bei der Auwahl des passenden Dienstleisters

Datenschutz und Datensicherheit stellen Firmen, die personenbezogene Daten verarbeiten oder nutzen, vor immer neue Herausforderungen. Davon betroffen sind auch Unternehmen, die Kunden- und Interessentenkontakte erheben und verwerten.

© Peshkova / iStock
Bitkom-Präsident Dirks: „Aus Autoschlössern werden Zugangssysteme“
IT-Sicherheit

Bitkom-Präsident Dirks: „Aus Autoschlössern werden Zugangssysteme“

Der neue Präsident des Digitalverbands Bitkom, Thorsten Dirks, über den Durchbruch innovativer Technologien im breiten Mittelstand, die Skepsis vieler Unternehmer – und passende Sicherheitsstrategien für die IT-Bedrohungen im neuen Jahr.