Das Unternehmermagazin aus der Handelsblatt Media Group

Creditreform

Gegenwind für die Frauenquote: Während die Politik per Gesetz mehr Frauen in den Aufsichtsräten der börsennotierten Unternehmen installiert, gibt es laut „Deloitte Millennial Survey 2015“ in der nachwachsenden Generation, die nach 1982 geboren wurde, hierzulande nur eine von drei Frauen, die eine leitende Position überhaupt anstrebt.

Bei den Männern ist es fast jeder Zweite. Wie viele es weltweit sind, zeigt die Grafik. Immerhin: „Junge Talente sind bereit, Verantwortung zu übernehmen – wenn Unternehmen ihnen dies ermöglichen“, sagt Deloitte-Partner Nicolai Andersen. Arbeitgeber sollten daher beim Nachwuchs und bei bewährten Mitarbeitern die Wertevermittlung in den Vordergrund stellen, ihre Position als Meinungsführer bei sozialen Themen stärken und Gestaltungsraum für junge Talente bieten: „Dies wird dazu führen, dass die Bereitschaft der Generation Y steigt, eine Führungsposition anzustreben.“ Tipps im Umgang mit der Generation Y finden Sie unter creditreform-magazin.de/generationY.

© Creditreform-Magazin 03/2015, cienpies/iStock

© Creditreform-Magazin 03/2015, cienpies/iStock